Serie A von

Italien eingeschneit

Spielabsagen in der italienischen Liga aufgrund von Schnee und Kälte

Serie A - Italien eingeschneit © Bild: Reuters/Garofalo

Schnee und ungewöhnliche Kälte wirbeln in Italien den Spielplan der Fußball-Ligen durcheinander. Am Mittwoch sagte die Serie A die Partien zwischen Bologna und Fiorentina sowie Siena und Catania ab. Bereits am Dienstagabend war das Auswärtsspiel von Juventus in Parma sehr zum Ärger der per Bus angereisten Turiner verschoben worden.

Für die übrigen Erstliga-Spiele der 21. Runde am Mittwoch und Donnerstag wurden zunächst keine Probleme gemeldet.