Gezwitschert von

Arnie wieder einmal als "Terminator"

Touristengruppe entdeckte erstes Bild von Schwarzenegger als neuer T-800

Gezwitschert - Arnie wieder einmal als "Terminator"

„I’ll be back“, dies scheint für Arnold Schwarzenegger zu einem Art Lebensmotto geworden zu sein. Die steirische Eiche kehrt nämlich ein fünftes Mal als „Terminator“ zurück auf die Leinwand. Nun gibt es ein erstes Bild in seiner Rolle als „T-800“.

Es ist eine Rolle, die ihn zum Superstar machte – und an ihr scheint Arnold Schwarzenegger zu hängen. Der Hollywood-Star spielt auch im fünften Teil des „Terminators“ wieder mit. Wieder ist er als T-800, der seine ihm anvertraute Sarah Connor beschützen soll, zu sehen.

Neustart

Dennoch soll beim fünften Teil nun alles anders werden: Regisseur Alan Taylor plant für den Teil mit dem Titel „Genisys“ eine Art Reboot, der wiederum eine neue Trilogie einführen soll. Doch auch hier hat der T-800 natürlich einen Platz bekommen.

Touristen-Foto?

Und von Arnie in seiner Kult-Rolle gibt es auch bereits ein erstes Foto, das die steirische Eiche in seinem körperlichen Jetzt mit dem typischen Terminator-Gesicht zeigt. Entstanden sein soll das Foto von einer deutschen Touristengruppe, die es als Poster bei einer Tour in den Paramount Studios entdeckt haben wollen.

Kommentare