Schlager von

Helene Fischer: So toll
war das Mini-Comeback

Schlager - Helene Fischer: So toll
war das Mini-Comeback © Bild: AFP or licensors

Eigentlich hat sich Schlagerkönigin Helene Fischer eine Auszeit genommen. Für den Bauunternehmer Günter Papenburg hat sie allerdings eine Ausnahme gemacht. An seinem Geburtstag lieferte die 34-Jährige eine 90-minütige Show in der TUI-Arena in Hannover ab. Ein Instagram-Video zeigt einen kurzen Ausschnitt.

Und die Show konnte sich sehen lassen: Vor 5.000 geladenen Gästen zeigte der Schlager-Star, wie gut er sich bislang erholt hat. Der Millionär, der neben prominenten Gästen wie Ex-Bundeskanzler Gerhard Schröder oder Fußballtrainer Felix Magath auch seine Mitarbeiter zum Fest eingeladen hatte, war hochzufrieden mit seinem Highlight des Abends.

„Helene Fischer war überragend. Sowohl musikalisch als auch menschlich“, kommt der frischgebackene 80-Jährige gegenüber der „Bild“-Zeitung ins Schwärmen. Und während manche sich schon über ein normales Konzert-Ticket freuen würden, flog der Bau-Mogul die Schlagerqueen zu seinem Ehrentag einfach mal so ein.

Auch interessant: Helene Fischer - Darum hat die Polizei ermittelt!

Was der Spaß gekostet hat, Helenes Auszeit zu unterbrechen, darüber wird geschwiegen. Es war allerdings nicht das erste Mal, dass Papenburg so schillernd gefeiert hat: Zu seinem 75er stand Udo Jürgens auf der Bühne und zu seinem 50er war es Harald Juhnke. Fest steht jedenfalls, dass Helene Fischer keineswegs außer Form sein dürfte.

Im Video: Helene Fischer im Porträt

© Video: News.at