Scherzinger & Hamilton von

Ausgescherz(inger)t!

Sängerin und Formel 1-Star Lewis Hamilton haben sich mal wieder getrennt.

  • Bild 1 von 11

    Nicole Scherzinger und Lewis Hamilton sind wieder ein Paar.

  • Bild 2 von 11

    Es wird wieder eifrigst geturtelt.

Ex-"Pussycat Dolls"-Sängerin Nicole Scherzinger und Formel 1-Star Lewis Hamilton haben sich - mal wieder - getrennt. Anfang 2010 legten die beiden ihre Beziehung schon einmal für kurze Zeit auf Eis, im Jänner diesen Jahres gab es erneute Trennungsgerüchte. Geht es nach britischen Medienberichten, soll es diesmal jedoch endgültig aus sein.

Vier Jahre lang führten Nicole Scherzinger und der sieben Jahre jüngere Lewis Hamilton eine Fernbeziehung. Letztlich scheinen sie nun aber doch gescheitert zu sein, da ihre jeweiligen Karrieren an erster Stelle stehen. "Nicole und Lewis haben alles versucht, mussten letztlich aber feststellen, dass es einfach nicht klappt. Also haben sie sich ein für allemal getrennt", zitierte die britische "Sun" einen Freund des nunmehrigen Ex-Paares.

Während Nicole für die US-amerikanische "X Factor"-Version in der Jury sitzt, jettet der F1-Star Woche für Woche in andere Länder. Viel Zeit für ihre Beziehung blieb den beiden dabei nicht. "Sie haben lange darüber gesprochen und sind zu dem Schluss gekommen, dass es keinen Sinn macht, da sie sich nie sehen. Sie verbringen ihre ganze Zeit an unterschiedlichen Enden der Welt", so der Insider.

"Nicole ist am Boden zerstört"
Obwohl sich die beiden letzlich "in aller Freundschaft" getrennt hätten, sei Nicole "am Boden zerstört" - immerhin dachte sie, Lewis sei "der Eine", berichtet der Insider weiter. Laut dem britischen "Mirror" stehen die beiden jedoch auch nach ihrem gemeinsam beschlossenen Beziehungs-Ende noch in telefonischem Kontakt. Ganz so endgültig scheint die Trennung also auch dieses Mal nicht zu sein. Scherzinger und Hamilton selbst haben sich zu den Trennungsgerüchten (noch) nicht geäußert.

Weiterführende Links:
thesun.co.uk
mirror.co.uk