"People" von

Sandra Bullock ist
die schönste Frau der Welt

Wie Nachfolgerin der kenianischen Oscar-Gewinnerin Lupita Nyong darauf reagiert

Sandra Bullock © Bild: 2014 Getty Images/Kevork Djansezian

Hollywood-Star Sandra Bullock ist für das Magazin "People" die schönste Frau der Welt. Die Zeitschrift kürte die 50-Jährige am Mittwoch zur "Most Beautiful" und damit zur Nachfolgerin der kenianischen Oscar-Gewinnerin Lupita Nyong (32), die im vergangenen Jahr als Schönste benannt wurde.

"Ich habe gelacht. Echt! Ernsthaft! Ich dachte: "Das ist doch lächerlich", sagte die Schauspielerin Bullock dem Magazin zufolge, als sie von ihrer Wahl hörte. Sie habe es bisher niemandem erzählt.

"Echte Schönheit ist ruhig. Besonders in dieser Stadt ist es schwer nicht zu sagen, 'Ich muss so aussehen'. Nein, sei ein guter Mensch, sei eine gute Mutter, mach einen guten Job beim Mittagessen, lass jemanden reinschneiden, der aussieht, als hätte er es eiliger als du. Die Leute, die ich am schönsten finde, sind diejenigen, die es nicht versuchen", so Bullock weiter.

Kommentare