Säureangriffe rund um Show von Alf Poier:
16 Autos in Melk mit Säure übergossen

Säureanschlag auch auf Ex-Haus des Künstlers Polizei tappt über Hintergründe noch im Dunkeln

Säureangriffe rund um Show von Alf Poier:
16 Autos in Melk mit Säure übergossen © Bild: APA/FOHRINGER

Von einer schweren Sachbeschädigung in Melk hat die NÖ Sicherheitsdirektion berichtet. Demnach wurden - bereits am vergangenen Samstagabend - 16 in der Stadt geparkte Pkw mit einer Säure übergossen.

Medienberichten zufolge waren die Autos auf öffentlichen Parkplätzen nahe der Tischlerei Melk abgestellt, wo zu diesem Zeitpunkt eine Alf Poier-Show über die Bühne ging. Auch soll es vor einem ehemaligen Haus des Künstlers im Bezirk Tulln einen Säure-Anschlag gegeben haben. Ob es einen Zusammenhang gibt, werde noch überprüft, hieß es dazu seitens der Polizei Melk. Die geschädigten Pkw-Besitzer seien zum überwiegenden Teil bei dem Kabarettabend gewesen.

Zweckdienliche Hinweise sind an die Polizeiinspektion Melk (Tel. 059133/3130) zu richten.

(apa/red)