Rückschlag für Tunesien: Stürmer-Star Francileudo Silva dos Santos fällt aus

Erlitt im letzten Testspiel schwere Knieverletzung

Tunesiens Fußballer bangen um den WM-Einsatz ihres Stürmer-Stars Francileudo Silva dos Santos. Der Angreifer vom FC Toulouse erlitt beim 4:0-Sieg seiner Mannschaft im letzten WM-Test am Mittwochabend gegen eine bayerische Amateur-Auswahl eine schwere Knieverletzung. Das ergab eine Kernspintomographie am Donnerstag im Schweinfurter Leopoldina-Krankenhaus.

Dos Santos muss sowohl auf das Auftaktspiel am 14. Juni in München gegen Saudi Arabien als auch auf die Partie am 19. Juni in Stuttgart gegen Spanien verzichten.

Am Vortag hatte Trainer Roger Lemerre bereits den Ausfall von Angreifer Issam Jomaa verkraften müssen, der wegen einer Knieverletzung abgereist ist und durch Chaouki Ben Saada ersetzt wird.

(apa)