Royale Hochzeit von

Wie teuer ist Meghan
Markles Hochzeitskleid?

Für Meghan Markle dürfte die Auswahl ihres Brautkleides keine leichte Aufgabe sein. Teuer soll es offenbar werden. Sehr teuer.

THEMEN:

Am 19. Mai heiratet die US-Schauspielerin Meghan Markle ihren Verlobten Prinz Harry in der St. George's Kapelle von Schloss Windsor.
Schon im Vorhinein sorgte Meghan Markle für Diskussion, vielmehr war es ihr Kleid, das für Gesprächsstoff sorgte. Das Kleidungsstück auf ihrem offiziellen Verlobungsfoto kostete etwa 60.000 Euro. Das edle Teil war eine Kreation des britischen Labels Ralph & Russo.

© Alexi Lubomirski / AFP Das offizielle Verlobungsfoto von Harry und Meghan

Was kostet das Kleid?

Und das war erst die Verlobung...Wie wird es um die eigentliche Hochzeit stehen? Was darf das Hochzeitskleid dann erst kosten?
Für Meghans großen Tag sollen angeblich etwa 450.000 Euro nur für ihr Äußeres ausgegeben werden, verriet ein Insider jetzt dem britischen "Look"-Magazin. Ursprünglich hatte Meghan ein Budget von 40.300 Euro zur Verfügung.

Welchen Designer Markle für ihr Hochzeitskleid gewählt hat, ist natürlich streng geheim.

Auch Meghans Junggesellinnenabschied gestaltete sich luxuriös. Gefeiert wurde in Spa-Bereich eines 5-Sterne Hotels.
Mehr dazu lesen Sie hier .

Kommentare