Rote- Bete-Meerrettich-Suppe mit Oregano und Räucherlachs

Aus "Wärmende Winterküche" / von Seifert & Hans Zutaten für 4 Portionen

Rote- Bete-Meerrettich-Suppe mit Oregano und Räucherlachs © Bild: AT Verlag / Sabine Hans

2 EL Kürbiskernöl 60O g Rote Beten (Randen), geschält, grob gewürfelt 250 g Kartoffeln, geschält, grob gewürfelt 2 Zwiebeln, fein gewürfelt 1 EL getrockneter Oregano 800 ml Gemüsebrühe 200 ml Birnensaft 200 ml Schlagsahne Salz weißer Pfeffer aus der Mühle 80 g Räucherlachs, gewürfelt 20 g Meerrettich, geschält, fein gerieben

Das Kürbiskernöl in einem Topf erhitzen. Rote Beten, Kartoffeln, Zwiebeln und Oregano darin andünsten. Brühe, Birnensaft, Sahne, Salz und Pfeffer hinzufügen und zugedeckt bei mittlerer Hitze 25 Minuten kochen lassen.

Die Suppe mit dem Pürierstab oder im Mixer fein pürieren. Räucherlachs und Meerrettich hinzufügen und noch einmal kurz aufkochen lassen.

Dazu passt Nussbrot.

Wir wünschen gutes Gelingen!