Backrezepte von

Roggen-Haselnuss-Herzen

Aus "Anders backen" von Christine Egger und Ulli Goschler

Backrezepte - Roggen-Haselnuss-Herzen

Zutaten für 8 Herzen

70 g Butter
60 g Reissirup
1 Ei
90 g Vollkorn-Roggenmehl
20 g Carbopulver (alternaiv Kakaopulver)
30 g geriebene Haselnüsse
1 Prise Weihnstein-Backpulver
100 g dunkle Kuvertüre
2 EL grob gehackte Haselnüsse

Zubereitung

Ofen auf 170 °C vorheizen. Butter mit Reissirup schaumig schlagen, bis sich das Volumen verdoppelt hat. Dann das Ei einrühren und Roggenmehl, Carbopulver (oder Kakao), Nüsse und Backpulver untermischen. Masse in die Silikon-Herzform füllen und ca. 35 Minuten backen.

Herzen etwas überkühlen lassen, dann aus der Form nehmen. Schokolade schmelzen, die Vertiefungen der Herzen damit füllen und mit gehackten Haselnüssen bestreuen.

Die Herzen sind laktosearm und hefefrei!

Kommentare