"Rock of Ages" von

Die 80er sind zurück!

Cruise, Baldwin, Zeta-Jones und Co. bestechen mit Fönwelle und Schulterpolster

  • Bild 1 von 16 © Bild: Warner

    Rock of Ages

    Geniale Kostüme: Alec Baldwin und Tom Cruise in "Rock of Ages".

  • Bild 2 von 16 © Bild: Warner

    Rock of Ages

    Cruise spielt einen abgehalfterten Rockstar.

Wer die 80er mag, wird diesen Film lieben: Tom Cruise, Alec Baldwin oder Russell Brand zeigen sich in „Rock of Ages“ allesamt mit toupierten Haaren und Schulterpolstern – im 80er-Look. Der Film startet am 15. Juni, neue Bilder geben schon jetzt einen schönen Vorgeschmack.

„Rock of Ages“ nennt sich die neue Musical-Verfilmung von Adam Shankman. Die Story handelt von dem Kleinstadt-Mädchen Sherrie (Julianne Hough) und dem Rock‘n’Roll-Stadtjungen Drew (Diego Boneta). Gemeinsam träumen sie von Hollywood, als sie sich begegnen. Doch das glänzt nicht immer so, wie es von außen scheint.

Def Leppard, Poison und Co.
Natürlich entwickelt sich eine Romanze zwischen den beiden – im Vordergrund steht aber mehr die Hintergrundmusik, denn die Love-Affair findet zu den Klängen von Def Leppard, Journey, Bon Jovi, Poison, Whitesnake und Co. statt. Also zu allem, was die 80er musikalisch zu bieten hatten.

Star-Auflauf
Neben den beiden eher unbekannteren Hauptdarsteller, besticht vor allem die Riege an Hollywood-Größen, die in den Nebenrollen zu sehen ist. Neben Tom Cruise als abgehalftertem Rockstar und Zeta-Jones als Frau des Bürgermeisters gibt Alec Baldwin einen genialen Nachtclubbesitzer, „Malcolm Mittendrin“-Star Bryan Cranston den Gemahl von Zeta-Jones oder Russell Brand Baldwins treuen Sidekick Lonnie.