Familienausflug von

Robbies Tochter wird immer größer!

Gemeinsam mit seiner Frau Ayda und Theodora Rose besucht der Sänger Venedig

  • Bild 1 von 3

    Robbie Williams in Venedig

    Die kleine Familie gönnt sich eine Auszeit in Italien

  • Bild 2 von 3

    Robbie Williams in Venedig

    Die Kleine wird immer größer!

Erst vor wenigen Wochen hat Sänger Robbie Williams Wien mit einem Konzert beehrt, das alle Fans begeistert hat. Nun gönnt er sich eine kleine Auszeit mit seiner Familie vom Tourstress und schippert gemeinsam mit seiner Frau Ayda und Töchterchen Theodora Rose durch Venedig.

Der 39-Jährige logiert mit seinen Frauen im "Hotel Gritti Palace" direkt am Canale Grande in der Nähe von San Marco - die Sehenswürdigkeiten liegen also quasi ums Eck. Dennoch wählen sie lieber ein Wassertaxi, um sich die einzigartige italienische Stadt etwas anzusehen. Dort können sie auch nicht von Fans belagert und belästigt werden.

Die elf Monate alte Teddy, die ihren berühmten Papa auf der Tour begleiten darf, wird immer größer. Schon länger hat man keine Fotos der Kleinen zu Gesicht bekommen, doch in Venedig sieht man sie ein einem süßen Blumenkleid in Mamas Armen.

Kommentare