Rikes Backschule von

Rührteig

So gelingt der Klassiker unter den Kuchenteigen

© Video: G+J Digital Products

Rührteig ist der Klassiker unter den Kuchenteigen. Was er besonders gern mag? Gerührt werden - damit er auch wirklich zart und flaumig wird. Was Sie sonst noch beachten müssen, verrät Ihnen Foodbloggerin Rike.

THEMEN:

Zutaten
250 g Butter
150 g Zucker
4 m.-große Eier
500 g Mehl
1 Pkt. Backpulver
125 ml Milch
1 Schuss prickelndes Mineralwasser
Fett für die Form

Zubereitung
Butter mit dem Zucker 5 Minuten schaumig schlagen. Die Eier einzeln nacheinander jeweils 30 Sekunden unter die Mischung rühren. Mehl mit Backpulver mischen, durchsieben und abwechselnd mit der Milch unterrühren. Zum Schluss einen Schuss Sprudelwasser hinzufügen und unterschlagen.

Den Teig in eine gefettete Form, z. B. eine Gugelhupf-Form, geben und sofort bei ca. 180°C ca. 50 Minuten backen.

Kommentare