Happy Birthday von

So feiert Richard
Lugner seinen Geburtstag

Happy Birthday - So feiert Richard
Lugner seinen Geburtstag © Bild: APA/FRANZ NEUMAYR

Am 11. Oktober feiert Richard Lugner seinen 86. Geburtstag. Wie genau wird der Freudentag zelebriert?

THEMEN:

Seinen Geburtstag verbringt Richard Lugner im Büro. Auch wenn er sich vor Gratulanten gar nicht retten kann, darf die Arbeit nicht liegen bleiben. Und das mit nunmehr stolzen 86 Jahren. Das muss Mörtel mal einer nachmachen.

Ordentlich gefeiert wird dann am Samstag. Richard Lugner lädt etwa 90 Leute, darunter Freunde und Bekannte wie Dompfarrer Toni Faber, Star-Astrologin Gerda Rogers oder Friseurweltmeister Wilhelm Hüllerbrand, zur Party ein. Natürlich darf auch sein "Streichelzoo", bestehend aus "Käfer", "Bambi", "Goldfisch", "Katzi" & Co. nicht fehlen.

Mausi fehlt bei Mörtels Party

Nicht mit dabei ist hingegen Richards Ex-Frau Christina "Mausi" Lugner. "Die ist gerade auf Urlaub", meint er gegenüber News.at. Das trifft sich ganz gut, denn die Gesprächsbasis sei derzeit ohnehin nicht die beste, gesteht Mörtel. Der Grund: Mausi behielt trotz ihrer zweiten - inzwischen geschiedenen - Ehe den Namen ihres Ex-Mannes. Dies sorgte für Ärger, war es doch anders ausgemacht.

Das verbindet Lugner mit Haider

Richard Lugners Geburtstag fällt übrigens just auf Jörg Haiders Todestag. "Ja, das war bisher jedes Jahr so", scherzt der 86-Jährige. Tangiert es den Baumeister? Er habe sich inzwischen daran gewöhnt, meint er. "Damals in der Nacht hat mich eine Bekannte angerufen und gesagt: 'Du, der Haider ist gestorben'", erinnert sich Lugner an seinen 76. Geburtstag im Jahr 2008. "Haider war einer, der die österreichische Politik aufgemischt hat, das war schon notwendig", meint Mörtel heute.