Curry mit Spaghetti-Kürbis

Für 4 Portionen. Aus "Kürbis - das große Kochbuch"

von Kürbiscurry aus "Kürbis" © Bild: Edition Fackelträger / TLC Fotostudio

Zutaten:
750 g Spaghetti-Kürbis (geputzt gewogen)
2 rote Chilischoten
Olivenöl zum Braten
200 g rote Linsen
300 ml Gemüsebrühe
250 ml Kokosmilch
2 TL Currygewürzmischung
Zitronengras zum Garnieren

Zubereitung:
1. Kürbis in mundgerechte Stücke schneiden. Chilis halbieren, entkernen und in feine Scheiben schneiden.

2. Öl in einem Topf bei mittlerer Temperatur erhitzen und die Kürbiswürfel darin unter Rühren 5 Minuten anbraten. Chili zugeben und 2 bis 3 Minuten mitdünsten. Linsen unterrühren. Mit Gemüsebrühe und Kokosmilch ablöschen.

3. Currygewürz unterrühren und aufkochen lassen. Kürbiscurry ca. 15 Minuten köcheln lassen. Abschmecken und gegebenenfalls weiteres Currygewürz unterrühren.

4. Mit Zitronengras garniert servieren. Dazu schmecken zum Beispiel Kürbisnudeln oder Reis.

NEWS.AT wünscht gutes Gelingen!

Kommentare