Auktionshaus Sothebys von

Rekordpreis für Bild

Knapp 11 Millionen Euro für El Greco-Gemälde "Der Heilige Domenicus im Gebet"

El Greco © Bild: imago stock&people

Ein Ölgemälde des spanischen Meisters El Greco hat bei einer Versteigerung in London einen Rekordpreis erzielt. Das Werk "Der Heilige Dominicus im Gebet" wurde am Mittwochabend für 9,15 Millionen Pfund (rund 10,75 Millionen Euro) verkauft, wie das Auktionshaus Sotheby's mitteilte. Laut dem Sotheby's-Experten Alex Bell lieferten sich die Bieter ein "erbittertes" Gefecht um das Bild.

Das Werk zeigt den Gründer des Dominikanerordens vor düsterem Himmel kniend im Gebet neben einem Kruzifix. Die Londoner Auktion zog laut Sotheby's eine Rekordzahl von Sammlern aus Asien und dem Nahen Osten an. Insgesamt erlöste das Auktionshaus 35 Millionen Pfund Umsatz.

Kommentare