Italien von

Regierung Conte
in Rom vereidigt

18 Minister, darunter fünf Frauen

Italien - Regierung Conte
in Rom vereidigt © Bild: APA/AFP/Alberto Pizzoli

Der italienische Staatspräsident Sergio Mattarella hat am Freitag die neue Regierung unter Ministerpräsident Giuseppe Conte vereidigt.

Dem neuen Kabinett gehören 18 Minister an, darunter fünf Frauen. Der 53-jährige parteilose Conte führt eine Regierung aus der rechten Lega und der populistischen Fünf Sterne-Bewegung an. Auch unabhängige Experten gehören ihr an.

Kommentare