Red Zac Liga für Saison '06/'07 komplett: Parndorf steigt aus Regionalliga Ost auf

Auch Lustenau (RL West) und Hartberg (Mitte) neu PLUS: Resultate und Abschlusstabelle der Red Zac

Der SC/ESV Parndorf hat mit einem 0:0-Unentschieden beim SV Schwechat in der 30. und letzten Runde der Regionalliga Ost als letzter Verein den Aufstieg in die Red Zac Erste Liga geschafft. Titelkonkurrent St. Pölten bezwang Eisenstadt zwar mit 1:0, bleibt in der Abschlusstabelle aber einen Punkt hinter den Burgenländern.

Die weiteren Aufsteiger sind der FC Lustenau (Regionalliga West) und der TSV Hartberg (Regionalliga Mitte).

Abschlusstabelle der Red Zac Liga:
1. SCR Altach 36 20 8 8 61:35 68 *
2. LASK Linz 36 19 9 8 51:30 66
3. Austria Lustenau 36 17 11 8 54:32 62
4. Austria Magna Amateure 36 16 10 10 58:40 58
5. Gratkorn 36 14 12 10 47:40 54
6. DSV Leoben 36 14 9 13 59:49 51
7. FC Kärnten 36 15 6 15 57:50 51
8. Kapfenberger SV 36 10 9 17 51:69 39
9. SC Schwanenstadt 36 9 6 21 33:57 33
10. FC Kufstein 36 4 4 28 23:92 16 -

* Meister und Aufsteiger in die T-Mobile-Bundesliga
- Absteiger

(apa/red)