Ran an den Mann - Magazin Joy gibt Tipps, wie frau das erste Date nicht vermasselt

Do's und Don'ts: Erstgespräch, Alkohol, Make-up Und wie Sie sich gekonnt wieder aus der Affäre zieht

Das erste Date mit dem Vielleicht-Traummann kann für Frauen leicht in Stress ausarten. Was ziehe ich an? Worüber reden? Wo hingehen? Das Trend-Magazin Joy hat sich dieser Fragen angenommen. Redakteurin Sondra sagt, welche Grundregeln Frauen für ein erstes Date unbedingt beachten sollten...

Also, für das erste Date - da macht man den ersten Eindruck- und da empfiehlt es sich, nur wenig Make-up aufzulegen und sich möglichst natürlich zu geben. Sie sollten den Mann nicht warten lassen, maximal 10 Minuten. Am besten wählen Sie auch einen Ort, an dem Sie sich unterhalten können. Ideal ist es auch ins Kino zu gehen, denn dort ist man sich körperlich nah und hat hinterher genügend Gesprächsstoff.

Wie geht frau das erste Gespräch an?
Auf alle Fälle gut zuhören. So erfahren Sie schnell, ob Ihr Gegenüber tatsächlich an Ihnen interessiert ist. Halten Sie sich mit Kritik zurück. Darauf reagieren Männer sehr sensibel. Wenn Sie anderer Meinung sind, sollten Sie ihn auf keinen Fall gleich niederbügeln. Und umgekehrt ist es so, wenn Sie der Mann nicht zu Wort kommen lässt, ist er wahrscheinlich ein schrecklicher Egoist. Dann sollten Sie sich so schnell wie möglich verabschieden.

Die Don'ts
Auf keinen Fall zu viel Parfum. Trinken Sie auch nur ganz wenig Alkohol. Und machen Sie keine erotischen Andeutungen. Achten Sie auch bei Ihrer Kleidung darauf, dass sie attraktiv aber nicht zu sexy daherkommt. Verschränken Sie nicht Arme vor dem Körper, das wirkt abweisend. Und lassen Sie ihren Partner bitte nicht spüren, dass Sie erwarten eingeladen zu werden. Beim ersten Date sollte man lieber getrennt bezahlen.

Das Ende naht, was tun?
Gehen Sie, wenn es am schönsten ist. Und brechen Sie den Abend nicht unerwartet ab, sondern machen Sie von Anfang an klar, wann Sie gehen wollen. Werfen Sie kurz vor dem Abschied vielleicht einen kleinen Blick auf die Uhr. Und wenn der Abend schön war, dann dürfen Sie sich gern mit einer kleinen Umarmung, oder einem Kuss auf die Wange verabschieden.