Konzert in Stadthalle von

Ramazzotti in Wien

Der italienische Schmusesänger speist im Cantinetta Antinori. Exklusives Video-Interview

Reos Ramazzotti in Wien © Bild: kost-bar.tv

Am Abend des 10. April gastiert Eros Ramazzotti mit seiner aktuellen CD "Noi" (Wir) in der Wiener Stadthalle - erst gestern hat der Schmusesänger seine Tour in Prag begonnen. Doch zuvor bleibt dem Weltstar noch etwas Zeit, die österreichische Hauptstadt zu erkunden.

Und wohin geht ein Italiener wohl essen, wenn er einmal in Wien ist? Zum Italiener natürlich. Genauer gesagt speiste er im Cantinetta Antinori: "Die Wiener Küche ist gut, aber schwer", verriet Ramazzotti kost-bar.tv. Was ihm an Wien am besten gefällt? "Mir gefällt die ganze Geschichte, die Art zu leben… einfach alles!" Guter Laune schnappt sich der frisch gebackene Vater am Ende des Interviews noch die Kamera - und filmt selber weiter.

Kommentare