München von

Promis am Oktoberfest

Micaela, Effenberg, Silbereisen & Co.: Niemand lässt sich die Wiesn entgehen

  • Bild 1 von 47 © Bild: imago/Spöttel Picture

    Promis am Oktoberfest 2014

    TV Moderatorin Fernanda Brandao in der Käferschänke

  • Bild 2 von 47 © Bild: imago/Spöttel Picture

    Promis am Oktoberfest 2014

    TV Moderatorin Fernanda Brandao in der Käferschänke

Zahlreiche Promis pilgern auch heuer wieder zum Oktoberfest. Dafür schmeißen sie sich in die feschsten Dirndlkleidern, lassen sich Frisuren flechten und trinken haufenweise Bier. Niemand will sich das Highlight in München entgehen lassen. Gemeinsam wird getrunken, gefeiert und gelacht.

THEMEN:

Am Samstag wurde die Wiens 2014 offiziell eröffnet, und das ließ sich kaum ein deutscher Promi entgehen. Aufgebrezelt und in Tracht erschienen sie in den diversen Bierzelten. So kam beispielsweise Helene Fischer-Freund Florian Silbereisen, allerdings ließ er seine Schlager-Geliebte zuhause, dafür trank er mit einem anderen Schlagerstar ein Bierchen: Heino.

Promis am Oktoberfest
© imago/Spöttel Picture Florian Silbereisen mit Heino

Auch ehemaliger Rekord-Torhüter Sepp Maier oder Ex-No Angel Lucy Diakovska ließen sich blicken, ebenso wie Roberto Blanco, Claudia Effenberg oder Patrick Lindner mit seinem Lebensgefährten.

Promis am Oktoberfest
© imago/Spöttel Picture Roberto Blanco mit seiner Frau Luzandra

Und natürlich zeigte auch Micaela Schäfer ihr prall gefülltes Dekolleté in einem hautengen, knappen Dirndl - umringt von feschen Blondinen. Eigentlich ein Wunder, dass sie überhaupt etwas an hat. Normalerweise rennt die DJane ja lieber nackt herum. Erst kürzlich posierte Micaela in Berlin in Tracht, die jedoch ihren Busen nicht bedeckte.

Kommentare