Promi-Villen von

Wohnen wie ein Star

Heißbegehrt: Christina Aguileras Traumhaus für stolze 29.000 Dollar pro Monat zu haben

  • Bild 1 von 22

    Christina Aguileras home for rent

    Wollten Sie schon immer mal wie ein Star wohnen? Dann bietet sich jetzt die Gelegenheit dafür: Christina Aguileras Haus in den Hollywood Hills wird vermietet.

  • Bild 2 von 22

    Christina Aguileras home for rent

    Zugegeben, der Spaß hat seinen Preis: Wer sich's hier häuslich einrichten will, muss pro Monat ansehnliche 29.000 Dollar hinblättern.

Wer schon immer mal wie ein Star wohnen wollte, hat jetzt die Gelegenheit, sich in Christina Aguileras früherer Villa in Kalifornien einzumieten. Zugegeben, der Spaß ist nicht gerade billig: 29.000 Dollar pro Monat (21.500 Euro). Dann wollen wir doch mal sehen, ob die Hütte den Preis auch wert ist.

Sieben Badezimmer, ein eigenes Heimkino für bis zu 15 Leute und eine Terrasse mit Pool und Blick über die Stadt bis hin zum Meer. Das kann schon was! Bis vor wenigen Monaten bewohnte noch die Popqueen höchstpersönlich das Traumhaus in den Hollywood Hills. 2003 zog sie hier ein. Damals zahlte sie 5 Millionen Dollar (3,7 Millionen Euro), wie die Immobilien-Seite "realtor.com" berichtet.

Teurer Spaß
Gerade mal fünf Jahre darauf schrieb sie das Haus wieder aus. Um stolze 8 Millionen Dollar (knappe 6 Millionen Euro). Der neue Eigentümer lässt sich aber auch nicht lumpen. Mit 29.000 Dollar pro Monat setzt er die Miete für das 600 Quadratmeter große Haus schon ganz schön hoch an. Anderseits: Umgerechnete 36 Euro pro Quadratmeter für ein Haus in den heiß begehrten Hollywood Hills...

Nobel, nobel!
Wie auch immer. Der Pool auf der Terrasse mit Weitblick und Otudoor-Kamin direkt neben dem Becken, der viele Marmor im Haus, der Holzboden aus Walnuss und die Glasfronten vom Boden bis zur Decke machen den Preis - vorausgesetzt, man kann sich's leisten - schon wieder etwas wett.