Traumhaus auf Hawaii

Freiluft-Bett und Infinity-Pool. Diese Luxushütte macht Steven Tylers Liebesglück perfekt.

von
  • Bild 1 von 13

    Tylers Luxushütte auf Hawaii

    Stven Tyler hat das perfekte Hideaway gefunden: Von Palmen gesäumt und direkt am Meer gelegen genießen er und seine Verlobte Erin Brady in der luxuriösen Hütte ihr Liebesglück.

  • Bild 2 von 13

    Tylers Luxushütte auf Hawaii

    Mit einem Freiluft-Bett ausgestattet, brauchen die Turteltäubchen nicht mal aus den Federn zu hüpfen, um die imposanten Sonnenauf- und -untergänge über dem Meer bestaunen zu können

Dieses Haus ist einfach ein Traum. Am Strand von Maui gelegen bietet es den idealen Rückzugsort für Steven Tyler und seine Verlobte Erin Brady. Um den Anblick des azurblauen Meers in jeder Lebenslage genießen zu können, ist die von Palmen gesäumte Luxushütte sogar mit einem Freiluft-Bett ausgestattet. So müssen die Turteltäubchen nicht mal raus aus den Federn, um die imposanten Sonnenauf- und -untergänge über dem Meer genießen zu können.

Freiluft-Bett & Infinity-Pool
Zwar liegt das Meer, wie gesagt, fast direkt vor der Haustür. Wollen Tyler und Brady dennoch nicht die paar Schritte hin zum Strand für ein erfrischendes Bad auf sich nehmen, so können sie einfach in ihren Infinity-Edge-Salzwasser-Pool hüpfen. Und weil Wasser hier nun mal Thema ist, ist das gute Haus zudem mit einem Aquarium bestückt, das vom Fußboden bis hin zur Decke reicht.

Liebesglück
Steven Tyler ließ sich diesen Luxus laut "forbes.com" 4,8 Millionen Dollar (3,55 Millionen Euro) kosten. Klar, dass er dieses idyllische Plätzchen wählte, um seiner Herzdame rund um Weihnachten einen Heiratsantrag zu machen.