Promi-Villen von

Hausführung im Pyjama

Robbie Williams führt per Home Video durch seine Luxus-Villa in Los Angeles

Wer denkt, er kenne Robbie Williams bereits in jeder erdenklichen Lebenssituation, der irrt. Während sich der Star bei seinen öffentlichen Auftritten von Kopf bis Fuß durchgestylt präsentiert, hält er es in seinem privaten Reich um einiges legerer. Mit Schlafzimmerblick und im schick gepunkteten Pyjama führt der Frauenschwarm durch seine Luxus-Villa in Los Angeles.

Die erste Station seines Home Videos: das eheliche Schlafzimmer. Dem scheinen er und Ayda eben erst entkrochen zu sein. Völlig ungeniert präsentiert der Megastar das Bett mit den vielen Pölstern und dem Durcheinander aus Bettdecken. Danach geht's weiter ins heimische Tonstudio. Hier wird sich der Star auch die nächsten paar Monate verkriechen. Denn nachdem er seine "Take That"-Europatournee beendet hat, wird er sich wieder auf seine eigenen Songs konzentrieren.

Fashion Victim
Ungeschlagenes Highlight der Villa ist aber das Ankleidezimmer: Schränke, über und über mit Klamotten bestückt. Bei einem Rundblick durch die begehbare Garderobe gesteht Robbie schmunzelnd: "Mein Ankleidezimmer ist viel größer als das von Ayda." Die sehen wir übrigens - mit nicht mehr als einem knappen Nachtshirt bekleidet - ebenfalls durch das Video huschen.