Promi-Flohmarkt von

VIPs misten Schrank aus

Für guten Zweck spenden Mills, Knauss & Co. Kleider und mehr für Flohmarktevent

Promi-Flohmarkt - VIPs misten Schrank aus © Bild: ORF Chili

Zum zweiten Mal lädt Dominic Heinzl zum großen Promi-Flohmarkt. Der ORF-Moderator mit exzellenten VIP-Kontakten brachte Heather Mills, Hans Knauss & Co. dazu, mehr als 1.300 Kleidungsstücke auszusortieren, die man nun zu Flohmarktpreisen erstehen kann.

Am 1. September ist es soweit: Dann können sich Schnäppchenjäger auf die Jagd nach Promi-Gewand machen. Bereits zum zweiten Mal organisiert Dominic Heinzl den Charity-Flohmarkt zugunsten des Sozialmarkts Wien. Im Vorjahr konnte er so 93.509,72 Euro an Spendengeldern lukrieren, mit denen in der Wiener Donaustadt der größte Sozialmarkt Österreichs eröffnet werden konnte. "Um wenig Geld bekommt jeder Fan ein persönliches Stück von seinem Star zum Mitnehmen und kann damit noch Menschen helfen, die sich nicht jeden Tag frisches Brot und Milch leisten können", freut sich Heinzl über den Erfolg des Promi-Flohmarkts.

In diesem Jahr brachte Heinzl Heather Mills dazu, sich von einem Goldkleid zu trennen. Hans Knauss spendete seine Skier und Niki Berlakovich sein Lieblingsshirt. Was man sonst noch im 1.300-Stück starken Fundus des Promi-Flohmarkts ergattern kann? Etwa ein fliederfarbenes Hemd aus Niavaranis Show "Musterknaben", ein Trikot von Michael Konsel, eine Miss-Austria-Krone von Missen-Macher Emil Bauer und ein selbst entworfenes Kleid von Bank-Austria-Kunstforum-Direktorin Ingried Brugger.

Beim Stöbern wird man übrigens auch den einen oder anderen Promi antreffen können - wer sieht schließlich nicht gerne, welcher Flohmarkgast wieviel für seine Sachen zahlt?

Weiterführende Infos
Promi-Flohmarkt am 1. September 2012 ab 10:00
Dauer: Solange der Vorrat reicht
Ort: Galleria Landstraße, Landstraßer Hauptstraße 99, 1030 Wien

Kommentare