Promi-Faktor 10: Hochkarätiger Besuch zum spektakulären EURO-Finale in Wien

Von Juan Carlos über Henry Kissinger bis "Indie" Größen aus Politik, Sport & Kunst drücken Daumen

Promi-Faktor 10: Hochkarätiger Besuch zum spektakulären EURO-Finale in Wien

Hochkarätiges Publikum aus den Bereichen Politik, Sport und Kunst wird das EURO-Finalspiel Deutschland gegen Spanien live im Wiener Ernst-Happel-Stadion mitverfolgen. Der spanische König Juan Carlos und seine Ehefrau Königin Sophie werden ihrer Elf ebenso die Daumen drücken wie die deutsche Kanzlerin Angela Merkel und Bundespräsident Horst Köhler. Auch Ex-US-Außenminister Henry Kissinger, der amerikanische Schauspieler Harrison Ford und Fürst Albert II. von Monaco werden mitfiebern.

Das spanische Königspaar wird gemeinsam mit seiner ältesten Tochter, Prinzessin Elena, nach Wien kommen. Auch Ministerpräsident Jose Luis Rodriguez Zapatero und der spanische Tenor Placido Domingo werden zugegen sein. Aus Deutschland wird - wie schon zum Österreich-Deutschland-Match am 16. Juni - ein großer Teil der Regierung anreisen. Neben Merkel haben sich der für Sport zuständige Innenminister Wolfgang Schäuble, Außenminister Frank-Walter Steinmeier, Finanzminister Peer Steinbrück und Bundestagspräsident Norbert Lammert angesagt.

Der deutsche Bundespräsident und seine Frau Eva-Luise waren von seinem österreichischen Amtskollegen Heinz Fischer eingeladen worden. Auf dessen Gästeliste stehen auch Kissinger und seine Gattin. Mitfiebern werden auch der Emir von Katar, der moldawische Präsident Wladimir Woronin und der Liechtensteinische Regierungschef Otmar Hasler. Aus dem Co-Gastgeberland Schweiz kommen Bundespräsident Pascal Couchepin sowie drei Minister (Bundesräte), nämlich Micheline Calmy-Rey, Samuel Schmid und Hans-Rudolf Merz.

Gusenbauer und Molterer kommen
Von den heimischen Politikern haben bisher Bundeskanzler Alfred Gusenbauer (S), Vizekanzler Wilhelm Molterer (V) und Wiens Bürgermeister Michael Häupl (S) fix zugesagt. Vermutlich wird aber ohnehin das Gros der Regierungsvertreter im Stadion sein, hieß es.

Das Publikum aus dem Sportbereich ist ebenfalls hochrangig: Ex-Formel-1-Weltmeister Michael Schumacher, DFB-Präsident Theo Zwanziger, der Präsident des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) Jacques Rogge und dessen Stellvertreter Thomas Bach werden ebenso ihre Daumen halten wie FIFA-Präsident Joseph Blatter und UEFA-Präsident Michel Platini.

Iglesias singt
Vor dem Anpfiff wird der spanische Popsänger Enrique Iglesias mit seinem offiziellen EM-Song "Can You Hear Me" die Zuschauer in Stimmung bringen. Der US-Rapper Shaggy wird ebenfalls im Stadion sein.

(apa/red)

CASHPOINT - Wollen wir wetten?

Click!