Reality-Show von

Promi Big Brother: Heimlicher Favorit Hubert Kah muss Show verlassen

Zuschauer entziehen ihm die Gunst - Ohrfeigen für Aaron Troschke und Paul Janke

Promi Big Brother © Bild: Sat.1

Einen Tag vor dem großen Finale von Promi Big Brother setzte es eine große Überraschung. Ausgerechnet der als Favorit gehandelte Hubert Kah musste die Show verlassen. Nachdem er von seinen Mitbewohnern nominiert wurde, wählten in die Zuschauer aus dem Haus.

Nach mehreren überstandenen Nominierungen war Hubert Kah zuletzt vielleicht schon zu siegessicher. Bei der offenen Nominierung musste er sich von seinen Mitbewohnern anhören, im Haus zu wenig für die Gemeinschaft zu tun. Promt stand er zusammen mit Aaron Troschke auf der Abschussliste. Die Zuschauer entschieden sich diesmal aber gegen Hubsi und für den "Wer wird Millionär"-Kandidaten.

Keine "Brangelina"-Hochzeit für Hubsi

Besonders bitter für Hubsi: Mit den 100.000 Euro, die der Gewinner von Promi Big Brother einsackt, hätte er die Traumhochzeit mit seiner Freundin bezahlen wollen. Erst am Mittwoch erklärte er, er wolle "heiraten wie Brangelina". Daraus wird nun wohl vorerst nichts.

Promi Big Brother
© Sat.1 Hubert Kah

Generell herrscht kurz vor dem Finale dicke Luft im Big-Brother-Haus. Vor allem zwischen Ronald Schill, Michael Wendler und Aaron Troschke könnte es noch ordentlich krachen, nachdem die fünf Finalisten die letzten gemeinsamen Stunden im Keller verbringen müssen.

Ohrfeigen für Aaron und Paul

Für Aaron und Ex-Bachelor Paul Janke setzte es bereits Ohrfeigen. Allerdings nur im Zuge einer Challenge.

Promi Big Brother
© Sat.1 Eine Ohrfeige für Paul.

Innerhalb von zehn Sekunden mussten die beiden Begriffe erraten, waren sie zu langsam, setzte es eine ordentliche Klatsche.

Promi Big Brother
© Sat.1 Auch Aaron wird geohrfeigt.

Im heutigen Finale kämpfen Claudia Effenberg, die einzige verbliebene Frau, Michael Wendler, Aaron Troschke, Paul Janke und Roland Schill um den Sieg.

Kommentare

Hubert ist ein typisches Bauernopfer...kennt man ja von BB.Jetzt gewinnt einer der Spackos...Ich hoffe Effe wird 5. diese Frau geht garnicht. Paul der Schleimer soll 4. werden,Gönn der Wendlerin sogar Platz 3....Eine Überraschung wäre der Sieg vom Roland, wobei ich denke, Aaron verlässt das Haus als Sieger.

Seite 1 von 1