Jahresrückblick von

Promi-Babys
des Jahres 2016

Diese Prinzessinnen und Stars freuten sich 2016 über Nachwuchs

Kronprinzessin Victoria und Prinz Oscar © Bild: Kate Gabor/Kungahuset.se

Neben dutzenden Todesfällen und zahlreichen Trennungen gab es im Jahr 2016 auch immer wieder Grund zur Freude. Zahlreiche Promi-Paare durften sich über Nachwuchs freuen.

Prinz Oscar von Schweden

Am 2. März 2016 erblickte Prinz Oscar Carl Olof das Licht der Welt. Der Kleine ist das zweite Kind von Schwedens Kronprinzessin Victoria und ihrem Mann Prinz Daniel und steht nach seiner Mutter und Schwesterchen Estelle an dritter Stelle der Thronfolge.

© 2016 Getty Images/Andreas Rentz

Jonathan Rosebanks Shulman

Am 24. März wurden Schauspielerin Anne Hathaway und ihr Ehemann Adam Shulman erstmals Eltern. Der Bub hört auf den Namen Jonathan Rosebanks. Sein zweiter Vorname hat einen schönen Hintergrund: Annes Großvater hieß Roseline, Banks ist der Mädchenname ihrer Schwiegermutter.

Prinz Alexander von Schweden

Das schwedische Könighaus durfte sich neben Prinz Oscar noch über weiteren Zuwachs freuen. Am 19. April brachte Prinzessin Sofia Söhnchen Alexander zur Welt. Der erste Spross von Prinz Carl Philip und seiner bürgerlich geborenen Ehefrau wurde auf den Namen Alexander Erik Hubertus Bertil getauft.

Sofia und Carl Philip mit ihrem Söhnchen Alexander
© Erika Gerdemark, Kungahuset.se

Amanda Lee Gosling

Ende April erblickte die kleine Amanda Lee, das zweite Kind der Hollywoodstars Eva Mendes und Ryan Gosling, das Licht der Welt. Wie schon bei Esmeralda Amada war Evas Schwangerschaft erst kurz zuvor bekannt geworden. Das Paar schafft es wie kein zweites, sein Privatleben trotz der großen Prominenz auch wirklich privat zu halten.

Ryan Gosling und Eva Mendes
© imago/ZUMA Press

Lily Grace Victoria Rothschild

Während Paris Hilton noch immer nach "Mr. Right" sucht, ist ihre kleine Schwester Nicky schon zwei Schritte weiter. Ein Jahr nach der Hochzeit mit James Rothschild brachte sie Sommer dieses Jahres Töchterchen Lily Grace Victoria zur Welt.

Journey River Green

An sich hatten sich Megan Fox und Brian Austian Green ja getrennt, doch dann überraschte die sexy Schauspielerin alle mit ihrer dritten Schwangerschaft. Daran, dass Brian der Vater von Söhnchen Journey River ist, besteht kein Zweifel, ob die beiden nun wieder ein Paar oder bloß "gute Freunde" sind, ist jedoch bis heute nicht völlig klar.

Marina Stürmer

Im August 2016 wurde Christina Stürmer zum ersten Mal Mama. "Wir sind total verliebt! Marina ist mit einem Startgewicht von knapp 3 kg und einer gewaltigen Gesangsstimme auf die Welt gekommen. Uns geht's super und wir freuen uns jetzt auf das wohl größte und vor allem schönste Abenteuer in unserem Leben!", postete die Sängerin auf ihrer Instagram-Seite. Dort zeigte sie auch, dass das Mobile, das ihr Stermann und Grissemann bei ihrem "Willkommen Österreich"-Besuch kurz vor der Geburt geschenkt hatten, tatsächlich in Verwendung ist.

Schlaflose Nächte 𯅅 #willkommenösterreich #dankefürdasgeschenk #besserohneleihopabilder

Ein von Christina Stürmer (@stuermerchristina) gepostetes Foto am


Viktoria Katharina Luise Schell

Iva Schell freute sich im September über Töchterchen Viktoria Katharina Luise. Ihr verstorbener Ehemann Maximilian hätte sich für sie gefreut, meint seine Witwe. Vater des Kindes ist Kari Noe, ein Cousin ihres Gatten, die Beziehung scheiterte jedoch noch vor der Geburt. "Unsere Tochter wird bei mir leben, ungeachtet dessen werden wir aber ihren Lebensweg gemeinsam begleiten", sagte die Sängerin.

Iva Schell mit Baby
© imago/SKATA

Daisy Josephine Sudeikis

Im Oktober erblickte die kleine Daisy Josephine, das zweite Kind des Schauspieler-Paares Olivia Wilde und Jason Sudeikis, das Licht der Welt. Das Mädchen, das Fans immer wieder auf süßen Instagram-Schnappschüssen bewundern dürfen, wurde am internationalen Frauentag geboren, was ihre Mutter sehr freute.

𯌌.

Ein von Olivia Wilde (@oliviawilde) gepostetes Foto am


Emeline Grier Miller

Anfang November wurde US-Skistar Bode Miller zum vierten Mal Vater. Seine Ehefrau Morgan brachte ein Mädchen namens Emeline Grier, kurz Emmy, zur Welt. Der Name ist eine Hommage an Bodes Großmutter, die in ihren 90ern ist und "immer noch rockt". Bereits kurz nach der Geburt postete Miller auf Instagram ein Foto, das ihn, seine Frau, die neugeborene Tochter und den gemeinsamen Sohn Nash Skan zeigt. Aus früheren Beziehungen hat der Skifahrer noch jeweils eine Tochter und einen Sohn.

It was an amazing day for the Miller family yesterday as we welcomed our baby girl

Ein von Bode Miller (@millerbode) gepostetes Foto am


Kayde Julia Rogan

Am 14. November wurde Österreichs ehemaliger Schwimm-Star Markus Rogan zum ersten Mal Vater. Via Instagram bedankte er sich bei seiner Frau Leanne für den "schönsten Moment seines Lebens". "Unsere Familie ist ein wahr gewordener Traum", schrieb Rogan weiter. Zu seinem Statement postete er ein Foto, das seine Frau mit dem Baby zeigt.


Dimitri Portwood Kutcher

Am 30. November erblickte der kleine Dimitri Portwood Kutcher das Licht der Welt. Der Bub ist nach Töchterchen Wyatt Isabelle das zweite Kind des Hollywood-Traumpaares Mila Kunis und Ashton Kutcher. Im Gegensatz zu vielen anderen Promi-Eltern verzichten die beiden auf Instagram-Bilder ihrer Sprösslinge. Sie sollen später selbst entscheiden, ob sie in der Öffentlichkeit stehen wollen oder nicht. Wir akzeptieren diese Entscheidung, weshalb wir nicht mehr zeigen als die Füße der kleine Wyatt.

Ebenfalls über Nachwuchs freuten sich Tanja Tischewitz, Ivanka Trump, Monica Ivancan, Chrissy Teigen und John Legend, Paige Butcher und Eddie Murphy, Petra Frey, Ron Wood, Emily Blunt, Alanis Morissette, Liv Tyler, Jamie Oliver, Holly Madison, Bar Refaeli, Hilaria und Alec Baldwin, Behati Prinsloo und Adam Levine, Blake Lively und Ryan Reynolds, Candice Swanepoel, Tanja Duhovic, Blac Chyna und Robert Kardashian, Jessica und Dirk Nowitzki, Nazan Eckes und Julian Khol, das luxemburgische Prinzenpaar Felix und Claire und Mick Jagger.

Kommentare