Prinzessin Beatrice von

Studierte Historikerin

Andrew und Fergie sind mächtig stolz: Tochter Beatrice hat das College abgeschlossen.

  • Bild 1 von 10

    Prinz Andrew und seine Ex-Frau Sarah Ferguson sind mächtig stolz auf Töchterchen Beatrice.

  • Bild 2 von 10

    Prinzessin Beatrice hat ihr Studium auf dem Londoner Goldsmith-College abgeschlossen.

Da wird Oma Lizz aber mächtig stolz sein: Prinzessin Beatrice hat ihr Studium am renommierten Goldsmith College abgeschlossen. Zur Diplomvergabe ließ sich die Queen allerdings nicht blicken, Beatrice musste mit ihrem Papa Andrew und Mama Fergie Vorlieb nehmen.

Prinz Andrew und seine Ex-Gattin Sarah Ferguson waren sichtlich stolz auf ihr kluges Töchterchen, das nun einen Abschluss in Geschichte und "History of Ideas" vorzweisen hat. Der Talar stand der Prinzessin prächtig und mit ihrem Hut musste sie sich diesmal wenigstens keine Sorgen machen, negativ aufzufallen.

Nach der Diplomvergabe wurde die 22-jährige Prinzessin von ihren stolzen Eltern gedrückt und geknuddelt was das Zeug hält, anschließend posierten die Royals für die anwesenden Fotografen. So viel Aufmerksamkeit bekam kein anderer Studienkollege. Anschließend wurde in der Harry's Bar im Londoner Stadtteil Mayfair nochmals ordentlich auf Beatrice' College-Abschluss angestoßen.

Doch was macht die Prinzessin nun eigentlich mit ihrem Abschluss? Wie der Palast berichtet, wird Beatrice künftig mehrere Praktika absolvieren, um ihre "Fähigkeiten vor allem im kaufmännischen und menschlichen Bereich zu stärken".