Britische Royals von

Prinz George mit
Mama Kate beim Polo

Während Papa William am Pferd sitzt, macht Klein George seine ersten Schritte

  • Herzogin Kate mit Prinz George beim Polo
    Bild 1 von 21 © Bild: imago/i Images

    Prinz George begleitet seine Mama Kate zu einem Polo-Turnier.

  • Prinz George mit Mama Kate beim Polo
    Bild 2 von 21 © Bild: Getty Images/Chris Jackson

    Der kleine Wonneproppen trägt eine süße rosa Latzhose.

Bei "Trooping the Colour" zu Ehren von Queen Elizabeth ist Prinz George daheim geblieben, doch tags darauf zeigte sich Herzogin Kate mit ihrem Söhnchen bei einem Polospiel. Immerhin war Vatertag und Prinz William saß gemeinsam mit seinem Bruder Harry am Pferd.

THEMEN:

Am Sonntag feierte man in Großbritannien Vatertag. Aus diesem Grund hat Herzogin Kate den kleinen Prinz George mit zu einem Poloturnier genommen, bei dem Papa William und Onkel Harry mitspielten.

Herzogin Kate mit Prinz George beim Polo
© imago/i Images Prinz William beim Polo

Während Prinz William am Pferd saß, übte Herzogin Kate mit ihrem Sohnemann das Laufen. An der Hand seiner Mama gelingt dies auch schon ganz gut. Bald wird der kleine Wonneproppen, der am 22. Juli seinen ersten Geburtstag feiert, bestimmt schon ohne die Hilfe durch die Gegend laufen.

Prinz George mit Mama Kate beim Polo
© Getty Images/Chris Jackson Kate und George üben Laufen.

Der Erlös des Charity-Polo-Turniers kommt der Wohltätigkeitsorganisation "Centrepoint" zugute, die sich für Obdachlose einsetzt. Prinz William ist als Schirmherr der Organisation in die Fußstapfen seiner verstorbenen Mutter Diana getreten.

Kommentare