Die Bilder von

Hier urlauben
unsere Politiker

Dass Rendi-Wagner in St. Tropez war, ist bekannt - aber wo lassen es sich Hofer und Co. gut gehen?

Hofer Urlaub © Bild: Instagram via Norbert Hofer

Sommerzeit ist Urlaubszeit. So auch für die heimischen Politiker, die es sich trotz Wahlkampf nicht nehmen lassen, zumindest ein paar Tage abzuschalten. Doch der Wahlkampf lässt die Urlaube vermutlich nicht nur kürzer sein als geplant – er führt auch dazu, dass ganz genau geschaut wird, wo Herr und Frau Politiker diesen verbringen, wie im Fall von SPÖ-Chefin Rendi-Wagner.

Es ist heiß in Österreich, das Wetter ist schön, also nichts wie raus und rein in den Urlaub. Das macht derzeit nicht nur die heimische Bevölkerung, auch die Politiker nutzen den Sommer, um es sich gut gehen zu lassen.

So etwa Pamela Rendi-Wagner, die nach einem Familientrip ins italienische Jesolo noch ins französische St. Tropez reiste, um dort – unter anderem – das Nobel-Beachlokal „Club55“ zu besuchen. Sie wurde dabei fotografiert und wegen des Besuches in diesem elitären Lokal umgehend – unter anderem von Ex-FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache – kritisiert. Rendi-Wagner selbst bezog nun auch Stellung und stellte in einem Interview mit „Österreich“ klar: Wir sind von der Steiermark über Jesolo nach Frankreich gefahren - genau so wie es von uns angekündigt wurde." Vielmehr kritisierte sie die Veröffentlichung des Fotos, denn Urlaube seien „privat und müssen es auch bleiben“, so die SPÖ-Chefin.

Auch interessant: Strache urlaubte wieder auf Ibiza

Privat blieb auch der Urlaub von Ex-Kanzler Sebastian Kurz. Er urlaubte mit Freundin Susanne Thier im Zuge seiner US-Westküste-Reise zu Netflix und Co. in Kalifornien. Bilder gibt es davon freilich keine.

Nicht ganz so privat wollen viele andere Politiker im Urlaub bleiben, die ihre Freizeitaktivitäten auch gerne via soziale Medien teilen:

Herbert Kickl:

FPÖ-Listenzweiter und Ex-Innenminister Herbert Kickl zieht es im Urlaub stets in die Berge.

Julia Herr:

SJ-Chefin Julia Herr zeigt sich beim Urlaub in Kärnten.

Norbert Hofer:

FPÖ-Chef Norbert Hofer segelte im Urlaub in Kroatien.

Beate Meinl-Reisinger:

NEOS-Chefin Beate Meinl-Reisinger nahm sich Auszeit in ihrem Haus in Bad Aussee.

Dazu interessant: Die schönsten Bilder und Geheimtipps fürs Salzkammergut.

Peter Pilz:

Listengründer Peter Pilz ging im Urlaub auf Schwammerlsuche.

Maria Stern:

Maria Stern von der Liste Jetzt entspannte in Venedig.

Elisabeth Köstinger:

Ex-ÖVP-Umweltministerin genoss den Sommer auf der Alm im steirischen Irdning.

Auch interessant: Die 13 schönsten Almen Österreichs

Claudia Gamon:

NEOS-EU-Abgeordnete Gamon zeigte sich im Nenzinger Himmel, ihrem "Happy Place".

Kira Grünberg:

ÖVP-Politikerin Grünberg urlaubte ebenfalls in der Heimat. Sie verschlug es in die Südsteiermark.

Muna Duzdar:

SPÖ-Politikerin Duzdar versuchte sich beim Stand-Up-Paddling am Wörthersee.

Auch interssant: Die Geheimtipps unter Kärntens Seen

Dominik Nepp:

Einer der wenigen, der ins Ausland verreiste: FPÖ-Landesparteiobmann Wiens Dominik Nepp machte Urlaub in Spanien.

Sigi Maurer:

Wieder-Grüne Sigi Maurer nahm sich eine Auszeit im kroatischen Rovinj.

Alexander Van der Bellen:

Bundespräsident Alexander Van der Bellen nutzt seine Freizeit, um seiner Tiroler Heimat einen Wanderbesuch abzustatten.