Menschen von

Pippa Middleton hat sich verlobt

James Matthews hat Herzogin Kates Schwester die Frage aller Fragen gestellt

Pippa Middleton © Bild: imago/i Images

Pippa Middleton will heiraten. Diesmal wirklich. James Matthews scheint endlich der Richtige für die 32-Jährige, die ihren großen Auftritt bei der Hochzeit ihrer Schwester Kate hatte, zu sein.

THEMEN:

Es ist nicht das erste Mal, dass Pippa Middleton Hochzeitspläne schmiedet. Bereits mit ihrem Ex-Freund Nico Jackson soll sie verlobt gewesen sein, bevor die Liaison anstatt vor dem Traualtar mit einer Trennung endete. Der 40-jährige Hedge-Fonds-Manager James Matthews soll nun aber endlich der Richtige sein.

© imago/ZUMA Press Pippa Middleton und James Matthews in Wimbledon

Wie die britische "Daily Mail" berichtet, stellte James Pippa vergangenes Wochenende während eines Ausflugs im Nationalpark Lake District im Nordwesten von England die Frage aller Fragen. Zuvor habe er - wie es sich für einen echten Gentleman gehört - bei ihrem Vater Michael Middleton um ihre Hand angehalten. Genau wie der Herr Papa habe auch Pippa mit einem klaren "Ja" geantwortet. Kates jüngere Schwester sei von James' Antrag "total überrascht" aber natürlich überglücklich gewesen, heißt es.

Pippa bestätigt die Verlobung

Als britische Medienvertreter Pippa Middleton vor ihrem gemeinsamen Haus in London auf die Verlobung ansprachen, bestätigte die 32-Jährige die frohe Kunde, indem sie stolz ihren Ring präsentierte. Wie die "Daily Mail"-Journalistin Rebecca English auf Twitter vermeldet, trägt Herzogin Kates Schwester einen riesigen Klunker am Ringfinger. Sie könne "nicht glücklicher sein", habe Pippa verraten.

Pippa Middleton und Hedge-Fonds-Manager James Matthews wurde bereits 2012 eine Liaison nachgesagt, seit Anfang 2015 sind die beiden offiziell ein Paar. Kommendes Jahr soll die Hochzeit stattfinden. Ob sich Herzogin Kate dann mit einem sexy Auftritt revanchiert?

Kommentare