Pippa Middleton von

Kates Schwester zeigt ihren Po

"Her Royal Hotness" und ihr sexy Hinterteil verzücken mal wieder bei einer Hochzeit

  • Bild 1 von 17

    Pippa Middleton zieht auf einer Hochzeit ihrer Freundin Camilla Hook in Schottland wieder einmal alle Blicke auf sich. Kein Wunder, trägt sie dort ein himbeerfarbenes enges Kleid, mit einem Schleifchen, das ihren mittlerweile berühmt gewordenen Po betont.

  • Bild 2 von 17

    Der kurvige Po im Brautjungfernkleid bei der Hochzeit ihrer Schwetser Kate, trug ihr den Titel " Her Royal Hotness" ein.

Nach Pippa Middletons Pistolen-Skandal sorgt die Schwester von Herzogin Catherine nun wieder für positivere Schlagzeilen. Seit Kates Hochzeit mit Prinz Williams gilt Pippa - ihrem knackigen Po sei Dank - als "Her Royal Hotness". Bei der Heirat einer Freundin hat die fesche Miss Middleton nun wieder ihre Vorzüge ins Rampenlicht gestellt.

Mit ihrem weißen Kleid, das die Silhoutte ihres sexy Hinterteils deutlich betonte, stahl Pippa Middleton ihrer älteren Schwester Kate bei deren Hochzeit beinahe die Show. Die Dunkelhaarige wurde von einem Tag auf den anderen zu einer Berühmtheit - "Her Royal Hotness" war geboren.

Etwas mehr als ein Jahr später ist sie vom Society-Parkett nicht mehr wegzudenken. Pippa gilt als eine der schönsten Frauen der Welt, selbst in der "Hot 100"-Liste des US-Magazins Maxim ist sie - im Gegensatz zu ihrer herzöglichen Schwester Catherine - vertreten.

Bei der Hochzeit ihrer Freundin Camilla Hook in Schottland zog Pippa Middleton nun wieder einmal alle Blicke auf sich. Kein Wunder, trug sie doch ein himbeerfarbenes enges Kleid mit einem Schleifchen, das ihren mittlerweile berühmt gewordenen Po klar betonte. Dass Camilla den Enkel von Richard Attenborough, Sam Holland, heiratete, wurde aufgrund von Pippas Anwesenheit zur Nebensache. Kleiner Trost für alle Ladys, die nicht über solch ein ansehnliches Hinterteil wie Pippa verfügen: So gertenschlank wie bei der royalen Hochzeit ist sie inzwischen nicht mehr.