Pietro & Sarah von

Tourstart wird Mega-Flop

Nicht einmal 1.000 Fans wollten das DSDS-Pärchen beim ersten Gig sehen

Pietro & Sarah - Tourstart wird Mega-Flop © Bild: APA

Vor wenigen Monaten noch waren sie Superstars, doch so schnell der Ruhm gekommen ist, dürfte er sich nun auch wieder verabschiedet haben. Die Rede ist von den DSDS-Stars Pietro Lombardi und seiner Verlobten Sarah Engels, bei deren erstem Tour-Gig mehr als nur ein Platz leer blieb.

Noch im März dieses Jahres sprengten ganze 20.000 Fans der „Deutschland sucht den Superstar“-Helden Sarah Engels und Pietro Lombardi eine gemeinsame Autogrammstunde der 19-Jährigen. Zu groß war der Andrang.

Leere Halle
Genau ein halbes Jahr später locken die Casting-Stars nicht einmal ein Zehntel davon zu ihrem Tour-Auftakt-Konzert in die Arena Oberhausen. Die Halle sah traurig leer aus, nicht einmal 1.000 Fans machten sich die Mühe zu kommen, wie bild.de berichtet.

Kindergeburtstag
Dennoch begrüßte Sarah freudig die wenigen Besucher mit einem „Schön, dass ihr alle da seid“. Den Fans, die durchschnittlich zwischen sechs und zwölf Jahre alt waren und in Begleitung der Eltern kamen, war die gähnende Leere jedoch egal – sie freuten sich über einen riesigen Kindergeburtstag mit ihren Helden.

Ob es Pietro und Sarah auch egal ist, ist zu bezweifeln, doch wie heißt es so schön im Volksmund? Das Glück ist ein Vogerl – und dieses ist wohl ist bereits am Weg zu den nächsten Casting-Eintagsfliegen.