Nationalrat von

Nimmt Philippa Strache das Mandat an?

Nationalrat - Nimmt Philippa Strache das Mandat an? © Bild: APA/Hans Klaus Techt

Nach langem Hin und Her wurde es gestern entschieden: Philippa Strache erhält ein Mandat. Gleichzeitig wurde der Frau des Ex-FPÖ-Chefs Heinz-Christian Strache die Aufnahme in den FP-Klub verwehrt. Jetzt beklagt Philippa das "diffamierende Verhalten" der vergangenen Tage.

THEMEN:

Am gestrigen Mittwoch wurde bekannt gegeben, dass Philippa Strache nun doch ein Mandat erhält. Ob sie dieses auch tatsächlich annimmt, ist eine andere Frage. In einer von Straches Berliner Anwalt gezeichneten Presseerklärung heißt es, dass sie diese Entscheidung innerhalb der vorgegebenen Frist bis zum 16. Oktober treffen will. "Sobald unsere Mandantin diese Entscheidung getroffen hat, wird sie diese mitteilen", heißt es vonseiten Straches Anwalt.

Glauben Sie, dass Philippa Strache ihr Nationalratsmandat annehmen wird?

Ergebnisse anzeigen

Anwalt weist Vorwürfe zurück

Zudem wird in der Aussendung betont, dass Philippa Strache während ihres Arbeitsverhältnisses mit der FPÖ keine Karenzzeit in Anspruch genommen und auch während der Zeit ihres Mutterschutzes kein Gehalt bezogen habe. "Unsere Mandantin Frau Philippa Strache hat zu keinem Zeitpunkt Spesen gegenüber der FPÖ abgerechnet oder sich auf Kosten der Partei privat bereichert. Insbesondere hat sie weder die Anschaffung von Kleidungsstücken noch von Mode-Accessoires, wie etwa Handtaschen, aus Geldmitteln der FPÖ finanzieren lassen", so der Anwalt.

Kommentare

Mein Name ist Marie. Ich möchte diese Gelegenheit nutzen, um einem großartigen Zauberarzt namens Dr. Ajayi zu danken, der mir geholfen hat, meine zerrüttete Ehe wiederherzustellen. Wenn Sie ein Eheproblem haben und eine daDr. Ajayi, um alle Ihre Probleme zu lösen und Ihren Ex-Liebhaber zurückzubekommen. Kontaktieren Sie ihn über seine E-Mail: Drajayi1990@gmail.com oder seine WhatsApp: +16318578318

Nach ihren Aussagen, ist Frau Strache ja der reinste Unschuldsengel, und zu bemitleiden !

Seite 1 von 1