Peya scheitert im Doppel-Viertelfinale:
Verliert mit Partner Petzschner lange Partie

Entscheidung erst nach 3:40 Stunden im 5. Satz 28-Jähriger unterliegt dem Duo Björkman/Ullyett

Peya scheitert im Doppel-Viertelfinale:
Verliert mit Partner Petzschner lange Partie © Bild: Reuters/Ebenbichler

Tennis-Profi Alexander Peya ist im Doppel-Viertelfinale von Wimbledon ausgeschieden.

Der 28-jährige Wiener musste sich mit seinem deutschen Partner Philipp Petzschner in seinem zweiten Grand-Slam-Viertelfinale nach Paris 2006 dem als Nummer acht gereihten Duo Jonas Björkman/Kevin Ullyett (SWE/ZIM) nach hartem Kampf und 3:40 Stunden Spielzeit in fünf Sätzen 6:7(5),6:4,3:6,7:6(5),2:6 geschlagen geben.
(apa/red)