Party Royals von

Prinzessin Diana & Fergie:
Eine "wilde Nacht"

Party Royals - Prinzessin Diana & Fergie:
Eine "wilde Nacht"
© Bild: imago images / ZUMA Press

Sarah Ferguson, genannt Fergie, und Prinzessin Diana teilten die ein oder andere besondere Erfahrung im Palast.

THEMEN:

"Ich vermisse sie jeden Tag", gestand Sarah Ferguson, besser bekannt als "Fergie", 2016, als ein Journalist sie nach ihrer Beziehung zu der verstorbenen Prinzessin Diana befragte. Sie sei eine Freundin gewesen. Eine Freundschaft, die wohl auch dadurch bedingt war, dass Diana wie auch Fergie eher als Außenseiterinnen im Palast gesehen wurden. Fergie, die heutige Ex-Frau von Prinz Andrew, machte immer wieder mit Skandalen Schlagzeilen. Diana, mit Prinz Charles verheiratet, litt unter der Ehe mit dem Thronfolger.

Auch interessant: So erklärte Prinzessin Diana William, warum ihre Ehe scheiterte

Fergie & Diana - Freundinnen im Palast

Es verwundert also nicht, dass die beiden Frauen sich zusammengefunden haben. Angeblich planten die beiden damals sogar gemeinsam, ihre Ehemänner zu verlassen und so ihrem Unglück zu entfliehen. Doch das sind Gerüchte. Eine Erinnerung, die besonders Sarah Ferguson wichtig war, schrieb sie in ihrer 1996 erschienenen Autobiografie "My Story"* nieder.

Eine Woche vor ihrer Hochzeit feierte Prinz Andrew seinen Junggesellenabschied. Unter anderem war auch Popstar Elton John mit von der Partie. "Ich die Party unbedingt crashen, aber die Festung war uneinnehmbar: hohe Mauern, nur ein Eingang, Wachen mit großem Bizeps - ein no go."

Ein ausgefuchster Plan

Daraufhin beschloss Fergie ihren eigenen Junggesellinnenabschied zu feiern. Mit dabei war ihre zukünftige Schwägerin, Prinzessin Diana. "Gemeinsam mit ein paar Eingeschworenen zogen wir graue Perücken an, sowie authentische Polizistinnen-Uniformen. Die dunklen Strümpfe und Schnürschuhe fehlten dabei nicht. Nachdem wir uns vor dem Palast versammelt hatten, gaben wir vor, eine unserer Freundinnen (aufgrund ihre fabelhaften Beine) zu verhaften. Sie spielte eine promiskuitive Dame", schildert Fergie in ihrem Buch.

© PA / AFP Sarah Ferguson heiratete am 23. Juli 1986 Prinz Andrew

Die diensthabendenden Polizisiten vor den Toren des Palasts fanden das sehr seltsam - "Sie haben die Parkpolizei gerufen, die uns alle verhaftet hat. Wir wurden in den Polizeiwagen geführt. Diana und ich hatten nicht die Absicht, uns zu widersetzen. Wir fanden es es unglaublich lustig."

»Es war eine wilde Nacht«

Die beiden Frauen haben bei ihrer Verkleidung auf die kleinsten Details geachtet - selbst ihre Eheringe, bzw. Verlobungsringe, haben sie umgedreht, sodass sie nicht auffielen.

© imago images / ZUMA Press Sarah Furgeson und Prinzessin Diana 1985

Doch die Tarnung fiel auf. Nach einer Weile, bereits unterwegs im Polizeiauto, rief ein Polizist: "Oh mein Gott, wir haben die Prinzessin von Wales im Schlepptau!"
Die beiden Freundinnen konnten die Beamten davon überzeugen, sie in der Nähe des Mayfair-Nachtclubs Annabel's abzusetzen. Hier feierten die Herzogin und die Prinzessin. Es war eine "wilde Nacht", wie Fergie festhielt. Erst um 2 Uhr morgens machten sich die beiden auf den Weg zurück zum Buckingham Palast.

Später soll Fergie auch der Queen gestanden haben, was sich in der Nacht abgespielt hatte - "Sie fand es einigermaßen amüsant", schrieb Fergie.

Warum Diana keine Scheidung wollte, erfahren Sie im Video

© Video: News.at

Passend zu Thema:

Finding Sarah: A Duchess's Journey to Find Herself gibt es hier*

Diana: Her True Story--in Her Own Words gibt es hier*

Diana: Die Biographie gibt es hier*

Lady Diana - Opfer der Medien gibt es hier*

Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind sogenannte Affiliate-Links. Wenn Sie auf einen Affiliate-Link klicken und über diesen Link einkaufen, bekommt news.at von dem betreffenden Online-Shop oder Anbieter eine Provision. Für Sie verändert sich der Preis nicht.

Kommentare

Emma24

Іch suсhе einen Mann für eine offene Beziehung!
Sie können mich über dieses Portal kontaktieren - www.GetMeets.com

¿¿¿¿¿¿ ¿¿¿¿¿¿

Sеhеn Siе hiеr mеinе еrоtisсhen Fоtоs und Vidеоs --> http://bit.do/fgRSK

dsfshfjke hroieruoire..

Seite 1 von 1