Paraguay bangt um Santa Cruz: Einsatz
zum Auftakt gegen England weiter ungewiss

Bayern-Stürmer leidet an einer Sehnenentzündung

Der Einsatz von Bayern München-Stürmer Roque Santa Cruz im WM-Auftaktspiel Paraguays gegen England am Samstag ist weiter ungewiss, wie Teamarzt Osvaldo Pangrazio am Mittwoch mitgeteilt hat. Der 24-jährige Santa Cruz leidet an einer Sehnenentzündung. "Roque erholt sich wirklich schnell", erklärte Pangrazio, der aber kein grünes Licht für einen Einsatz gegen die Engländer in Frankfurt geben wollte.

Trainer Anibal Ruiz muss im Sturm bereits auf den verletzten Jose Cardozo verzichten. Pangrazio kündigte an, wenn die Genesung von Santa Cruz weiter voranschreite, werde der Bayern-Spieler zumindest beim Spiel gegen Schweden in Berlin am 15. Juni dabei sein können.

(apa)