Pressekonferenz von

Opernball: Kim Kardashian
begleitet Richard Lugner

Das It-Girl und die Miss World 2011 werden in Lugners Opernball-Loge Platz nehmen

© Video: NEWS.AT

Jedes Jahr bringt Richard Lugner einen oder mehrere prominente Stargäste mit zum Opernball. Letztes Jahr wurde Lugner von Mira Sorvino und Gina Lollobrigida zum Ball der Bälle begleitet. Auch heuer wieder zauberte er einen bekannten Stargast aus dem Hut. Keine Geringe als It-Girl Kim Kardashian wird ihn heuer zum Opernball begleiten. Auch die Miss World 2011 wird Lugner begleiten.

THEMEN:

Mit der Verpflichtung von Kim Kardashian ist Richard Lugner heuer ein echter Coup gelungen. Immerhin war Kims ehemalige Busenfreundin Paris Hilton jener Opernballgast, der Mörtel bisher am meisten Publicity gebracht hat. Man darf davon ausgehen, dass das It-Girl ihr Töchterchen North und ihren Verlobten Kanye West mit nach Wien bringt. Gut möglich, dass der Rapper ebenfalls in Lugners Loge Platz nehmen wird. Auch wenn das vom Kardashian-Management noch vereint wird. "Es kann gut sein, dass er als Überraschung mitkommt", so Lugner auf der Pressekonferenz.

Richard Lugner
© APA/Herbert Neubauer

Ziemlich sicher wird Richard Lugner auch in der Reality-Soap "Keeping up with the Kardashians" zu sehen sein, denn darin wird Kims Leben auf Schritt und Tritt verfolgt. Letztendlich wird der 81-jährige Lugner, der sich kürzlich von Freundin "Kolibri" getrennt hat, auch noch zum Hollywoodstar.

Neben Kim Kardashian wird noch ein weiterer Stargast in der Lugner-Loge Platz nehmen. Und zwar eine Dame namens Ivian Lunasol Sarcos Colmenares. Sie kommt aus Venezuela und wurde im Jahr 2011 zur Miss World gekürt.

Auch Larissa Marolt als Lugner-Gast?

Mit Dschungelcamp-Star Larissa Marolt ist Richard Lugner auch noch im Gespräch. Sie könnte als dritter Stargast zum Opernball kommen. Die Kärntnerin könnte aber zu teuer werden...

Richard Lugner
© APA/Herbert Neubauer

Ball ohne Helmut Werner

Definitiv nicht mit dabei sein wird Richard Lugners Schwiegersohn in Spe, Helmut Werner. Da der Opernball-Besuch heuer von ATV begleitet wird, und Werner nicht mehr Teil der Soap sein möchte, "haben wir nicht über einen gemeinsamen Besuch des Balls gesprochen", so Lugner. Wer sonst noch in der Loge Platz nehmen darf sei auch noch offen: "Schließlich weiß ich ja noch nicht, wen Kim Kardiashian noch alles mitnimmt." Da ist jeder Platz kostbar, versteht sich. Und wird es eine Dame mit Tiernamen an Richards Seite geben? "Das entscheidet ATV, zwei Damen sind im Gespräch. Es ist aber noch nichts fix." Der Kolibri hat ja bekanntermaßen kürzlich "ausgezwitschert".

Top-Clips: Kim Kardashian

Kommentare

Wolfgang 69

Bei allem rumknausern und für Weiber das Geld raushaun, wie immer.

Urlauber2620

Und wen kümmert es wer mit dem mediengeilen alten Sack am Ball ist? Da hab ich schon wichtigere Leute aus meinem Leben entfernt.

Seite 1 von 1