Opernball 2013 von

Mira Sorvino gelandet

Lugner total begeistert: "Sie ist sowas von lieb, ich könnte mich in sie verlieben"

  • Richard Lugners Opernballgast Mira Sorvino kommt gemeinsam mit ihrem jüngsten Kind in Wien Schwechat an.
    Bild 1 von 2 © Bild: APA/Andreas Tischler/Vienna Press

    Richard Lugners diesjähriger Opernballgast Mira Sorvino ist in Wien gelandet.

  • Opernballgaste Mira Sorvin mit Tochter Lucia und Ehemann Christopher Backus und ihrem Gastgeber Richard Lugner
    Bild 2 von 2 © Bild: APA/Andreas Tischler/Vienna Press

    Richard Lugner mit seinem Stargast Mira Sorvino, deren Ehemann Christopher Backus und Töchterchen Lucia

Der heurige Opernballgast von Richard Lugner, die US-Schauspielerin Mira Sorvino, ist um 13.50 Uhr gemeinsam mit ihrem Ehemann und ihrem neun Monate alten Kind in Wien-Schwechat gelandet. "Sie ist sowas von lieb und nett, wenn das so bleibt, könnte ich mich in sie verlieben", schwärmte der Baumeister gegenüber der APA. Den obligaten Blumenstrauß konnte Lugner seiner Oscar-Gewinnerin aber nicht überreichen: "Sie hatte immer ihr Kind im Arm." Kurz nach ihrer Ankunft in Österreich besuchte die Schauspielerin zuerst den Stephansdom, danach ging es zum Abendessen ins Do&Co in der City.

THEMEN:

Nach der Landung brachte Lugner die Familie ins Grand Hotel, wo sie im fünften Stock die Präsidenten-Suite bewohnt. "Die spielt wirklich alle Stücke", zeigte sich der Baumeister beeindruckt. Sonderwünsche hat die Oscar-Gewinnerin bisher nicht geäußert.

Der Gast war dem Baumeister zufolge ganz hingerissen von Wien. „Sie ist irre interessiert an Kultur. Der Mann weniger“, meinte Lugner. „Dann haben sie alle Hunger bekommen, also sind wir weiter ins Do&Co“, erzählte "Mörtel". Dort wurde der überzeugten Vegetarierin ein Wok mit 15 verschiedenen Gemüsesorten kredenzt.

Termin beim Schneidermeister

Nach dem Abendessen wollte Lugner seinem Gast noch deinen Wunsch erfüllen. „Wir gehen ins Sacher eine Sachertorte essen. Sie will die unbedingt probieren, sie ist mit einem Sohn der Trapp-Familie befreundet und hat schon so viel darüber gehört“, erzählte der Baumeister.


Bei dem dichten Programm fand sich keine Zeit, einen passenden Frack für den Ehemann zu finden. Backus soll nun morgen zu Schneidermeister Peppino Teuschler kommen, um sich einkleiden zu lassen. Für Sorvino steht am Mittwoch um 13.00 Uhr eine Pressekonferenz auf dem Programm, um 14.00 folgt die Autogrammstunde in der Lugner City.

Sorvino ist eine von mehreren Promi-Gästen auf dem Opernball. Erwartet werden auch die Schauspielerin und zweifache Oscar-Gewinnerin Hilary Swank, der englische Tenor Paul Potts und die italienische Film-Diva Gina Lollobrigida.

Kommentare