Opernball von

Lugner-Gast Elle
Macpherson im Anflug

Opernball - Lugner-Gast Elle
Macpherson im Anflug © Bild: APA/dpa/Jörg Carstensen

Richard Lugners Opernballgast, das ehemalige Supermodel Elle Macpherson, ist im Anflug auf Wien. Nach einem Zwischenstopp in London wird "The Body" am Dienstagnachmittag in Wien-Schwechat ankommen.

THEMEN:

"Sie wird dann gleich ins Hotel fahren", sagte der Baumeister der APA. Ein Rahmenprogramm gibt es bis auf die Fix-Termine bisher nicht.

Das ehemalige Supermodel ist am Sonntag von Miami nach London losgeflogen. Dort wartet der laut Lugner "immer noch nicht bekannte" Designer ihres Ballkleides auf sie. Dieser hat bereits mit den Maßen von "The Body" ein Kleid gefertigt, das nun binnen ein paar Stunden fertig geschneidert wird.

© Video: News

Während Macpherson dann nach Wien weiterfliegt, wird ihr Begleiter, der umstrittene impfkritische Arzt Andrew Wakefield, in England bleiben. "Er kommt nicht mit zum Ball", unterstrich Lugner.

Auftritt in der Lugner City

In Wien absolviert Macpherson auf jeden Fall das Pflichtprogramm: Am Mittwoch um 13.00 Uhr findet im Lugner Kino eine Pressekonferenz statt, dann gibt sie ab 14.00 Uhr in dem Einkaufszentrum Autogramme. Direkt vor dem Ball präsentiert sich "The Body" im Grand Hotel auf der Galerie im Ballkleid.

© APA/Neubauer

Dann geht es noch zum Abendessen ins Le Ciel im Dachgeschoß des Grand Hotels. Lugner zufolge besteht "The Body" dabei nicht mehr auf ein veganes Menü: "Sie isst, was alle essen", sagte der Baumeister.

Elle Macpherson bleibt bis Sonntag in Wien

Während die bisherigen Gäste von Richard Lugner nach dem Besuch am Ball Wien möglichst schnell wieder verließen, wird Macpherson bis Sonntag in Österreich bleiben. "Ich weiß aber nicht, ob sie mit mir noch etwas machen will", meinte der Baumeister.

»Ich weiß aber nicht, ob sie mit mir noch etwas machen will«

Bei den Sonderwünschen war das Ex-Model bisher zurückhaltend. Sie bestand lediglich auf Zitrusfrüchte und reichlich stillem Wasser in ihrem Zimmer. "Da die Schönheit stark vom Darm beeinflusst wird", wusste der Baumeister. Die Make-up-Artistin verlangte für das Styling des ehemaligen Models aber nach einem Spezial-Spiegel. Ganz genau wird die Suite von "The Body" im Grande Hotel nun zusätzlich mit einem "Easehold Verbesserter Beleuchteter Schminkspiegel mit 35 Leuchten, Spiegelvergrößerung 1X/3X/5X/10X mit Touchscreen, 360 Grad Drehung Kosmetikspiegel" ausgestattet.

Kommentare