Opernball 2012 von

So viele Stars wie nie

Boris & Lilly, Lena Gercke, Nielsen, Helena Christensen & viele mehr kommen heuer!

  • Bild 1 von 9

    Boris Becker mit seiner Frau Lilly

  • Bild 2 von 9 © Bild: APA/EPA

    "Austria's next Topmodel"-Moderatorin Lena Gercke

Selten noch waren so viele Stargäste wie heuer auf dem Opernball. Immer mehr Promis kündigen ihr Kommen an. Von Topmodels über Hollywoodstars bis hin zu Ex-Sportlern und hochkarätigen Politikern - jeder will zum wichtigsten Ball des Jahres.

Richard Lugner bekommt diesmal Konkurrenz. Denn er ist nicht der einzige, der Stars mit auf den Opernball bringt. Neben seinen Gästen Brigitte Nielsen , frisch gekürte Dschungelkönigin und Hollywood-Star, sowie Ex-Bond-Darsteller Roger Moore, werden nämlich noch viele andere bekannte Gesichter anwesend sein.

Auch "Austria's next Topmodel"-Moderatorin Lena Gercke wird auf Einladung des Juweliers Kornmesser kommen. Sie diniert davor im Hotel Sacher und nächtigt im Hotel Imperial. Außerdem wird Ex-Kicker Lothar Matthäus gemeinsam mit seiner Freundin Joanna übers Parket fegen. Ein weiterer deutscher Gast ist Boris Becker mit seiner Frau Lilly - die Beiden werden anders als die anderen Promis nicht dafür bezahlt, sondern erscheinen privat.

Im Vorjahr hat Oliver Prock von Salus Alpha bereits Richard Lugner Konkurrenz gemacht, in dem er Sir Bob Geldorf zum Opernball holte. Dieses Jahr begleiten ihn Star-Geiger David Garrett und Film-Beauty Rosario Dawson ("Alexander", "Der Zoowärter"). Auch zahlreiche Wirtschaftsgrößen und Politiker werden ihren Geschäften auf dem Opernball nachgehen - wie beispielsweise Ban Ki-moon.

Kommentare

Wo sind... die demonstrierenden Wut... äähhh Neidbürger? Zu kalt um draussen zu demonstrieren. Da hockt es sich doch wärmer in Mamis Stube...

Seite 1 von 1