Operetten-Hits erstmals zum Mitsingen: Die erste Karaoke-DVD mit klassischen Songs

Gesang wird von Dirigent und Orchester begleitet Produzenten legen ihre Erfolgs-Hoffnungen auf Asien

Party-Karaoke im Operetten-Fieber: "Ich lade gern mir Gäste ein", "Der Herr Marquis" oder "Dein ist mein ganzes Herz" gibt es nun erstmals zum Mitsingen auf DVD. Die Edition "Classaroke" bietet die beliebten "fast schon österreichischen Hymnen" samt Orchester, Dirigent und Noten für den Heimgebrauch. Die ersten drei Ausgaben mit jeweils sechs Liedern kommen im September in den Handel.

"Operette hat es bisher überhaupt nicht für Karaoke gegeben", berichtete Judith Edelmann, die das Projekt gemeinsam mit Sänger Camillo dell'Antonio und Tonmeister Rumen Dobrev ins Leben rief. "Dabei lieben die Menschen diese Melodien." Ihr eigenes "Salonorchester Fledermaus" spielte die größten Hits für die ersten drei DVDs mit Dirigent Dian Tchobanov ein, in drei Tonhöhen, zwischen denen der Singende auch während einer Nummer wechseln kann. "Ohne Dirigent ist es schwierig, mit dem Orchester mitzukommen", erklärte dell'Antonio. Unter dem Meastro läuft der Text - je nach Wahl auf Deutsch oder Englisch.

Hoffnung auf asiatischen Raum
Denn die Edition soll neben Österreich und Deutschland auch internationale Anhänger finden - vor allem auf den asiatischen Raum hoffen die Produzenten. "Dort liebt man Karaoke - und dort liebt man Operette", so Edelmann gegenüber der APA. Die Zielgruppe ist weit gestreut: Für Gesangsstudenten, zum Üben mit Orchester, für Polterabende und Karaoke-Bars sowie für die Internet-Community soll die DVD zur Anwendung kommen. Unter www.classaroke.com können zudem bald weitere Tracks heruntergeladen werden, User sind auch aufgefordert, ihre bereits besungenen Versionen auszutauschen. (apa/red)