Olympia von

Iraschko-Stolz im Training voran

Skispringerin landet einmal am ersten und einmal am zweiten Platz

Iraschki-Stolz © Bild: APA/Techt

Die österreichische Skispringerin Daniela Iraschko-Stolz ist im Montag-Training für den Olympia-Bewerb auf der Normalschanze in Krasnaja Poljana einmal auf den ersten und zweimal auf dem dritten Platz gelandet.

Die Japanerin Sara Takanashi war in den drei Sprüngen zweimal Erste und einmal Zweite. Die Konkurrenz geht am Dienstag (18.30 Uhr MEZ) in Szene.

Kommentare