Olsen Zwillinge von

Sauteurer Rucksack

Verrückt: 42.000 Euro für exklusives Designerstück von The Row und Damien Hirst

Schnäppchen waren die Kreationen von Mary-Kate und Ashley Olsen ja noch nie. Die beiden Kinderstars toppen frühere Preise nun aber mit einem verrückt-teuren Rucksack. 42.000 Euro soll das gute Stück kosten, das in Kooperation mit Künstler Damien Hirst entstanden ist.

Seit 2006 designen die Olsen-Zwillinge luxuriöse Taschen und Kleider für ihr eigenes Label "The Row" - und das mit durchaus großem Erfolg. Ihr neuester Coup soll die beiden Fashionistas nun in den Mode-Olymp befördern.

Mary-Kate und Ashley gingen eine High-Class-Kooperation mit dem Künstler Damien Hirst ein. Ergebnis: Eine limitierte Serie von 10 Rucksäcken. Stolzer Preis: 42.000 Euro! Pro Stück, versteht sich... Man wird sehen, ob sich die beiden Designerinnen, die wegen ihrer verwendeten Materialien mit PETA auf Kriegsfuß stehen, mit diesem Wahnsinnspreis nicht ein wenig verkalkuliert haben.

Kommentare