Menschen von

Die Tops und Flops der Wiesn 2015

Von Dirndl-Prinzessin bis Trachten-No-Go: So schneiden die Promi-Damen ab

Dirndl auf der Wiesn 2015 © Bild: imago/Spöttel Picture

Dirndlmania am Oktoberfest! Wir haben 32 Promi-Damen ins Styleduell geschickt, die News.at-Leser haben abgestimmt. Dabei hat sich gezeigt: Tiefe Dekolletés sind gut, die falsche Farbwahl und durchgedrehte Looks werden abgestraft. Die Tops und Flops der Wiesn 2015!

THEMEN:

DIE TOP-5-LOOKS DER WIESN

1. Sarah Nowak

Dirndl auf der Wiesn 2015
© imago/Spöttel Picture

So viel Busen darf man nur beim Trachten-Look zeigen. Der Mix aus traditionellem, bravem Dirndl und mit Spitze umrahmten Dekolleté hat die News.at-Leser ganz offensichtlich überzeugt. Sie wählten die Bachelor-Lady zur Wiesn-Prinzessin.

2. Cathy Hummels

Dirndl auf der Wiesn 2015
© imago/APress

Dass man auch mit dezenterem Ausschnitt und midi-langem Dirndl überzeugen kann, beweist Fußballergattin Cathy Hummels. Besonders gelungen: die transparente Tupfenbluse und der bestickte Dekolleté-Rand.

3. Mariella Ahrens

Dirndl auf der Wiesn 2015
© imago/Lindenthaler

Kurz, aber nicht zu kurz. Dekolletiert, aber nicht zu wild ausgeschnitten. Verspielt, aber doch geradlinig. Das kommt an. Platz 3 für Mariella Ahrens!

4. Uschi Glas

Dirndl auf der Wiesn 2015
© imago/Spöttel Picture

Hut ab vor Uschi Glas! Sie hat die weitaus jüngere Konkurrenz ganz schön alt aussehen lassen. Der moderne, aber trotzdem zeitlose Farb- und Materialmix funktioniert einfach in jedem Alter.

5. Giulia Siegel

Dirndl auf der Wiesn 2015
© imago/APress

Herzchenbrille und megaverspieltes Dirndl - auch so kann man auf der Wiesn punkten! Ein guter Griff: die farblich abgestimmten Heels sind ein gelungener Stilbruch.

DIE 5 WIESN-FLOPS

1. Claudia Effenberg

Dirndl auf der Wiesn 2015
© imago/APress

Das Styleduell hat es gezeigt. 1.) Lila Dirndl sind in diesem Jahr nicht besonders beliebt. 2.) Zu ausgefallene Details werden im Voting abgestraft. Der Doppel-Fauxpas hat Claudia Effenberg den letzten Platz der Dirndl-Wahl beschert.

2. Desiree Nick

Dirndl auf der Wiesn 2015
© imago/Future Image

"Du bist meine Traumfrau" haben sich beim Abstimmen nur wenige News.at-Leser gedacht. Ob die plüschigen Boots und die misslungene Hochsteckfrisur wohl dazu etwas beigetragen haben?

3. Antonia aus Tirol

Dirndl auf der Wiesn 2015
© imago/APress

Neonfarben, Netzstrümpfe, Nietenbooties, Spitzenschürze - da häufen sich die No-Gos. Ganz klar: So übermoderne Dirndl sind am Oktoberfest gar nicht mehr angesagt.

4. Georgina Fleur

Dirndl auf der Wiesn 2015
© imago/Spöttel Picture

Und schon wieder ein Opfer der violetten Farbwahl. Keine gute Wahl: Die Schuhe passen weder zur Wiesn noch zum Outfit.

5. Maren Gilzer

Dirndl auf der Wiesn 2015
© 2015 Getty Images/Hannes Magerstaedt

Statementkette, Ethno-Schürze, Ringellöckchen und Sommerschlapferln - damit gewinnt man kein Wiesn-Styleduell...

Kommentare

Michael Dantine

Wo hat denn der Fotograf das Knipsen gelernt?
Beim 1.Platz stört der dunkle BH irrsinnig! Wer hat den Platz gewählt? bei der Uschi Glas ist das Bustier total verschoben und viele Fehler mehr lassen sich auf den Bildern finden!
DAS ist keine Werbung fürs Dirndl und ihre Trägerinnen!

Seite 1 von 1