ÖVP Wien von

92 Prozent für Juraczka

Große Mehrheit wählt den 42-Jährigen - 617 von 668 Delegiertenstimmen

ÖVP Wien - 92 Prozent für Juraczka © Bild: APA/Pfarrhofer

Nun ist es offiziell: Der nicht amtsführende Stadtrat Manfred Juraczka ist der neue Obmann der ÖVP Wien. Der 43-Jährige wurde beim Landesparteitag der Volkspartei in der Messe Wien mit großer Mehrheit gewählt: Er erhielt 92,9 Prozent bzw. 617 der 668 abgegebenen Delegiertenstimmen. Zum Vergleich: Vorgängerîn Christine Marek erhielt bei ihrer Kür vor zwei Jahren 96 Prozent der Stimmen.

Gewählt wurde heute auch die Riege der nun insgesamt sechs Obmann-Stellvertreter. Wobei es vier Neuzugänge gibt: Gemeinderätin Isabella Leeb erhielt 95,3 Prozent, die Bezirksvorsteherin der Josefstadt, Veronika Mickel, 93,7 Prozent, der Nationalratsabgeordnete Wolfgang Gerstl 92,2 Prozent und Wirtschaftsbund-Direktor Alexander Biach 96,5 Prozent der Stimmen.

Integrationsstaatssekretär Sebastian Kurz und Gemeinderätin Ingrid Korosec erzielten das beste bzw. schlechteste Abstimmungsergebnis: Sie wurden mit 97,9 bzw. 85,5 Prozent bestätigt. Die beiden hatten die Funktion schon bisher inne.

Kommentare

melden

NUR 92 Prozent Was nur 92,9 Prozent für den Mann? Dabei müssten die dem mindestens 700 Prozent Zustimmung zukommen lassen weil die froh sein müssten, dass sich überhaupt jemand auf diesen Schleudersessel setzt!

Ignaz-Kutschnberger
Ignaz-Kutschnberger melden

@kickoff.... wenn Dummheit weh täte... sagen Sie @kickoff...ich verspür seit einigen Tagen schon ein leichtes Stechen im Hinterkopf... hat das damals bei Ihnen auch so angefangen??? *grins

Wer in Wien braucht diese Typen? Seit vielen Monaten läuft alles in Wien ganz ohne der ÖVP.

Nachdem NR Wahlen in Wien gewonnen/verloren werden braucht die ÖVP selber diese Stimmen! Sie sind Selbstzweck ohne jeglichen Nutzen für die Bürger.

Ignaz-Kutschnberger

Ist ER das?? Übrigens... JA, ich glaub ich kenn ihn... schaut doch das mal...ist ER das??
http://www.youtube.com/watch?v=gyPNRNTSbmo

mundl66 melden

für alle die sich Akademiker oder minimum Matura wünschen !!! da habt´s einen Mag. Phil. Manfred Juracka !

der is so gscheid und wollte damals Hundstrümmerl gentechnisch untersuchen lassen, um auf den Hundehalter zu kommen ;-)))))))))

der War Lord hat voll recht das is a Muppet Show ;-)

Ignaz-Kutschnberger
Ignaz-Kutschnberger melden

@mundl66 Ja...siehst, also war der doch bei der Muppets Show... ich wusste doch dass da immer 2 so alte in der Bühne gsessen sind... ;-) Und weißt was mundl66...ich glaub der 2. Alte von denen das muss der Don-Häupelino gwesen sein...der jetzige Burgamasta von Wien...oder die Vassilokus im Smoking!! ...Weil die Muppets Show ist auch PLEITE gangen und hats dann nimmer im Fernsehen geben...und wenn ich mir da so anschaue was "NIX-hackelnde" Stadträte in Wien so verdienen, glaub ich wir sind auch schon in der Muppets Show!!! ...und die @viennesse hat mir letztens gsagt SCHULD DRAN dass es in Wien diese UNNÖTIGEN 9.000,- verdienenden Stadträte gibt ist Kermit der FROSCH!! Kennst den zufällig???

mundl66 melden

@ Lord I bin a Fan von Asterix ! Also die Polit Promis aus Gallischer Sicht!

Faymann = Lächelfix
K.H. Grasser = Unschuldsvermutix
Spindelegger= Blockieroisfix
=)

Ignaz-Kutschnberger
Ignaz-Kutschnberger melden

ja ja...imer diese Ausländer...diese Franzosen und das ganze Gsindl... @mundl66 ...gusch do in den billigen Plätzen in da Hosngossn :-) ...schau lieba ob noch a Bier zhaus is...weil von de gaunzn Auslända do hob i eh scho gfressn... a Ruah is!!

mundl66 melden

Re: für alle die sich Akademiker oder minimum Matura wünschen !!! eh kloaaa !! =)
Bier trink i kan´s! i halts da wia der Blahovec oda da Häupl...

jetzt bin i draufkumman wast mit Kermit meinst. Grün und quakt dauernd unnötig.
kann nur die Vassilaku sein.

Ignaz-Kutschnberger
Ignaz-Kutschnberger melden

... aber @mundl66...die halten ja das Bier nicht...die saufens ja schon ausm Fassl, oder ;-) ...wenn sie s lei holtn täten, wär s ja eh halb so schlimm *grins

Ignaz-Kutschnberger
Ignaz-Kutschnberger melden

Ganz neutral und nüchtern betrachtet Wen bitteschön hättens den sonst wählen sollen...war doch kein anderer Selbstmörder da der für das sinkende Schiff 5 Minuten vorm Untergang noch zu haben war... dieser Kapitän der den Dampfer in Italien auf Grund gesetzt hat, sitzt ja mittlerweile auch schon hinter Gitter... sonst hätt ja der den Job übernehmen können, nachdem sich alle schön geschlichen haben...der eine Taugenichts und Automatenritter nach Brüssel, die andere wieder ins Parlament ...

Ignaz-Kutschnberger
Ignaz-Kutschnberger melden

Lese ich da der ehmalige \"nichts-arbeitende\" Stadtrat mit 9.000 monatlich?? Ja sag mal...wieviele NIX-arbeitende und trotzdem fast 9.000 monatlich fürs Nixtun verdienende Stadträte gibts denn in Wien noch??... Häupl Michi mein alter Stammtischfreund vom Heurigen... wär jetzt schon wirklich mal an der Zeit, dass du diese unnötigen 9.000,- Posten einstellen tätst, weil ich glaub sonst werden die Wähler bei der nächsten Wahl der SPÖ mal vorrechnen, was so ein UNNÖTIGER Stadtrat/Stadträtin dem Steuerzahler pro Jahr an unnötigen KOSTEN verursacht!! Jetzt nix gegen dich Fredi... war jetzt an unseren Burgamasta gerichtet, der angeblich dafür verantwortlich ist, dass es in Wien nur noch UNNÖTIGE Stadträte gibt mit über 125.000 EURO pro Jahr!!

Ignaz-Kutschnberger
Ignaz-Kutschnberger melden

Wie gesagt Michl... Nix gegen den neuen ÖVP-Chef...aber Häupl Michi mein Stammtischfreind,...das macht ja pro NIX-hackelnden Stadtrat 125.000 EURO pro Jahr aus!!!
Ja sag mal, haben wir diese GRIECHISCHEN Zustände dieser grünen Vassilokus oder wie die heißt zu verdanken... weil das ist ja eine gebürtige Griechin, oder??? Wenn das so weiter geht, können wir ja die Donau-Insel dann bald in Klein-Mykonos umbenennen...weil solche Zustände herrschen ja nicht mal in ATHEN!!!... Und das Rathaus wird dann bald Palermo heißen wenn das so weiter geht...und dich werdens dich bald Don-Häupelino nennen...Weil Griechenland und Sizilien/Palermo ist ja scheinbar eh bei uns schon ums ECK!!

christian95 melden

Niermand in Wien braucht diese ÖVP! Für den Steuerzahler wäre es billiger diese Typen ersatzlos einzusparen!

Ignaz-Kutschnberger
Ignaz-Kutschnberger melden

@christian95 Ja @christian95...aber das ist sicher wieder so ein DING von Brüssel... Schau ich glaub die können/dürfen wir gar nicht einsparen... weil die GRIECHEN schreien ja auch schon: Hört auf uns zu retten...!! ...Ja, hab ich gsagt...ich würd eh sofort damit aufhören,...aber Brüssel lässt uns nicht!!

Seite 1 von 1