"Oblivion" von

Alien-Horror mit Tom Cruise

Star kämpft in der Zukunft ums Überleben - Trailer zu Thriller veröffentlicht

In seinem neuesten Film übt sich Tom Cruise wieder einmal im Abschlachten von Aliens: Die Zukunft der Welt sieht im Thriller "Oblivion" düster aus. Blutrünstige Außerirdische haben die Erde zerstört.

Die Menschen haben den Krieg zwar gewonnen, aber die Erde ist für die Menschheit scheinbar verloren. Die Überlebenden haben sich ein neues Reich über den Wolken erbaut. Der Soldat Jack Harper (Tom Cruise) erhält den Auftrag als Drohnen-Reperateur auf den Erdboden zurückzukehren und lebensnotwendige Ressourcen aufzuspüren. Seine Mission ist fast beendet. Doch dann entdeckt Jack in einem abgestürzten Raumschiff eine mysteriöse Frau (Andrea Riseborough). Von da an überstürzen sich die Ereignisse und der Soldat beginnt alles in Frage zu stellen.

Der Action-Thriller "Oblivion" basiert auf Joseph Kosinskis Comic-Buch-Reihe. Neben Tom Cruise sind auch die Schauspieler Olga Kurylenko, Andrea Riseborough, Nikolaj Coster-Waldau, Melissa Leo, und Morgan Freeman mit dabei.

Kommentare