Erben-Fusion von

Nikky Hilton ist verlobt

Paris ruhige Schwester bekam einen romantischen Antrag am Comer See

Nicky Hilton © Bild: 2013 Getty Images/Pascal Le Segretain

Die Hotelerbin Nicky Hilton ist verlobt. Ihr Freund James Rothschild, der als Erbe der berühmten Bank-Dynastie ebenfalls schwer reich ist, hat ihr einen Antrag gemacht. Nickys Schwester Paris bestätigte die News via Instagram: "Gratuliere @NickyHilton zu deiner Verlobung! Freu mich sehr für dich! Du wirst die schönste Braut sein!"

Nicky und James sind seit 2011 zusammen. Sie haben sich auf der Hochzeit von Petra Ecclestone und James Stunt in Italien kennen gelernt. Und wo die Beziehung ihren Ursprung nahm, wollte Rothschild seiner Liebsten auch einen Antrag machen. Bei einem romantischen Wochenendtrip am Comer See ging er vor Nicky auf die Knie und hielt um ihre Hand an.

"Ein reizendes Paar", schrieb Paris. "Ich liebe euch beide sehr!" Das Paar urlaubt außerdem in Mailand und Rom. Danach wird sich Nicky wohl der Hochzeitsplanung widmen. Außerdem steht die Veröffentlichung ihres Buchs "365 Style" an.

Kommentare