Nicole Hosp verzichtet auf Start im Slalom:
Knieschmerzen machen ein Antreten sinnlos

Hosp gab nach Verletzungspause Comeback im RTL Fenninger, Kirchgasser, Zettel und Görgl am Start

Nicole Hosp verzichtet auf Start im Slalom:
Knieschmerzen machen ein Antreten sinnlos © Bild: Reuters

Nicole Hosp, die am Donnerstag im Riesentorlauf ihr Comeback nach einer Knieverletzung gegeben hat, wird auf einen Slalom-Start bei der WM in Val d'Isere am Samstag verzichten. Das gab der Österreichische Skiverband bekannt.

Im ÖSV-Aufgebot für das letzte Rennen der Damen bei den Welttitelkämpfen stehen demnach Kathrin Zettel, Michaela Kirchgasser, Anna Fenninger und Elisabeth Görgl.

(apa/red)